Duftstars 2021

DUFTSTARS x flaconi: Vorhang auf für eure Gewinner*innen!

Einmal im Jahr wird den DUFTSTARS der rote Teppich ausgerollt: Zum ersten Mal war flaconi als Sponsor mit von der Partie. Denn wer wüsste besser als wir, wie wichtig ein schöner Flakon ist? Ihr natürlich! Deswegen solltet ihr entscheiden, an wen die Parfum-Oscars der drei Publikumskategorien 2021 gehen. Hier sind eure Sieger*innen:

Bestes Flakon-Design powered by flaconi: So Scandal!

Bestes Flakon-Design

Unter Celebrities ist es ein offenes Geheimnis: Der schnellste Weg zum großen Auftritt führt manchmal über einen kleinen Skandal. Drum schämt sich Jean Paul Gaultier’s So Scandal! Eau de Parfum auch gar kein bisschen, schon zum zweiten Jahr in Folge einen der begehrtesten Branchen-Preise abzuräumen: Nach dem Glammy Beauty Award 2020 gab es bei den Duftstars 2021 die Auszeichnung für das “Beste Flakon-Design – powered by flaconi”. 27.000 Duft-Fans haben mit ihrer Stimme dafür gesorgt, dass die optische Mischung aus keck und majestätisch sich gegen 8 renommierte Konkurrenten durchsetzen konnte.

Jetzt entdecken

Publikumspreis Damen: Libre Intense

Publikumspreis Damen

Seit der Aufklärung firmiert sie als oberster Wert im französischen Selbstverständnis, von den größten Chansonniers*ères bis zu den toughesten Rappern haben sie alle hingebungsvoll besungen: die Freiheit. Das olfaktorische Hohelied auf dieses höchste Gut stammt indes aus dem Hause Yves Saint Laurent – und konnte in der Kategorie “Bester Damenduft“ nun auch die deutschen Herzen im Sturm erobern: Libre Intense Eau de Parfum heißt die Junge Wilde, die erst 2020 das Licht der Duftwelt erblickte. Doch ihr feurig-stolzes Glühen aus Orangenblüten, Ambra und Orchideen ist jetzt schon Legende.

Jetzt entdecken

Publikumspreis Herren: BOSS Bottled

Publikumspreis Herren

Die neue Männlichkeit verkörpert hingegen ein ganz alter Hase: BOSS Bottled Eau de Parfum ist der Publikumssieger in der Kategorie “Bester Herrenduft“. Fast ein Vierteljahrhundert verdreht das holzig-elegante Parfum nun schon die Köpfe vieler Schnuppernasen. Jetzt gereicht eine Neuinterpretation der Apfel-Zimt-Akkorde dem Mann von heute vollends zu Charme und Ehre. Kastanie sorgt für Bodenhaftung, Kardamom birgt Intensität, Bergamotte betont Leichtigkeit. So unterstreicht der Duft eine facettenreiche Maskulinität: Komplex, aber unkompliziert, präsent aber unaufdringlich. Wir gratulieren!

Jetzt entdecken