essence Lash Princess

7 Artikel
essence Lash Princess

Nicht das Richtige gefunden?


Falsche-Wimpern-Effekt mit essence Lash Princess

Mit der konisch geformten Faserbürste der essence Lash Princess Mascaras zauberst du dir volle, lange und dramatische Wimpern. Die Beauty-Serie bietet verschiedene Mascaras, die deine Bedürfnisse decken:

  • essence Lash Princess Volume: die speziell geformte Kobra-Bürste umhüllt jede Wimper für mehr Volumen
  • essence Lash Princess Curl & Volume: die Brush in Erdnuss-Form verleiht extra Volumen und Schwung
  • essence Lash Princess Sculpted Volume: die spitz zulaufende Bürste verleiht Wimpern Textur oder definiert sie
  • essence Lash Princess False Lash Effect: die konisch geformte Faserbürste kreiert einen Falsche-Wimpern-Effekt
  • essence Lash Princess Waterproof: wasserfeste Alternative für längeren Halt selbst bei Sport oder aufregenden Tagen

Mehr Volumen mit der essence Wimperntusche Lash Princess

Mit essence Mascara Princess sind voluminöse, lange Wimpern für jeden in greifbarer Nähe. Schminke dir mit essence Lash Princess Wimpern für jeden Anlass. Perfektes Volumen, wasserfester Halt und dramatischer Schwung, dank der speziell geformten Faserbürste. Dieser Volume Mascara sorgt dafür, dass deine Augen alle Blicke auf sich ziehen.

So trägst du essence Lash Princess Mascara richtig auf

Das Mascara von essence trägst du zuerst auf den oberen Wimpern auf, anschließend auf den unteren. Das beste Ergebnis erzielst du, wenn du die Bürste in leichten Zick-Zack-Bewegungen durch deine Wimpern führst. Hierdurch erwischst du auch sicher jede Wimper vom Ansatz bis in die Spitze. Wenn du false Lashes trägt solltest du diese ebenso tuschen, da sie besser mit deinen natürlichen Wimpern optisch verschmelzen.

Die 3 größten Fehler:

  • Mehrere Schichten: Mascara direkt hintereinander aufzutragen sorgt für Klümpchen-Bildung an deinen Wimpern. Lass dir ein paar Minuten Zeit, bis du deine Wimpern erneut tuschst.
  • Mascara am Rand abstreichen: Hierbei bleibt der abgestrichene Mascara am Rand kleben und es bilden sich Klumpen, die an deiner Bürste haften bleiben.
  • Eine Wimpernzange verwenden, nachdem du Mascara aufgetragen hast: Hierbei brechen die Wimpern leicht ab, weshalb du sie bei deinem Beauty-Programm lieber vor dem Tuschen in Form bringen solltest.