Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht
Augen L-oreal-paris Eyeliner

Eyeliner von L'Oréal Paris (9 Artikel)

Nicht das Richtige gefunden?

L'Oréal Eyeliner: Für einen intensiven Bick

L’Oréal Eyeliner sorgt mit wenig Aufwand für große Effekte. Denn ein perfekter Lidstrich intensiviert den Blick, definiert die Augenpartie und lässt die Augen verführerisch strahlen. Wer seine Augen also ausdrucksstark in Szene setzen möchte, benötigt lediglich eine ruhige Hand, ein paar Minuten Zeit und einen L"Oréal Eyeliner. Die gute Nachricht ist, dass er mit ein wenig Übung und ganz ohne aufwendiges Equpiment mühelos gelingt. L"Oréal Eyeliner sind nicht nur für Make-up-Profis, sondern auch für Ungeübte und Anfänger geeignet, da sie einen präzisen Farbauftrag ermöglichen. Das breit gefächerte Sortiment von L"Oréal Paris umfasst sowohl Eyeliner-Stifte, die besonders leicht aufzutragen sind, als auch Geltexturen und flüssige Eyeliner.

Cremiges Gel oder handlicher Stift - Welcher L"Oréal Eyeliner ist der Richtige?

Wer tagsüber gerne einen zarten Lidstrich trägt, trifft mit dem L"Oréal Paris Super Liner Ultra Precision eine hervorragende Wahl. Dieses Modell verfügt über eine feine, flexible Pinselspitze, die geschmeidig über das Lid gleitet und ein dezentes Finish hinterlässt. Der L"Oréal Eyeliner Blackbuster ist dagegen perfekt für Frauen, die einen breiten und dramatischen Lidstrich bevorzugen. Zusammen mit volumisierender L"Oréal Mascara und schwarzem Kajal lassen sich damit auch aufregende Katzenaugen-Looks schminken.

Eyeliner mit Filzspitze lassen sich besonders unkompliziert und sauber auftragen, weshalb sie gerade auch für Ungeübte empfehlenswert sind. Mit dem L"Oréal Paris Super Liner Perfect Slim, einem beliebten Klassiker unter den Eyeliner-Filzstiften, können sogar Schminkanfänger einen präzisen Lidstrich ohne Verschmieren auftragen. Wer lieber deckende Geltexturen und Pinsel mag, greift zum Super Liner Gel Intenza. Dieser tiefschwarze L"Oréal Eyeliner zeichnet sich durch seine wasserfeste Textur und seine hohe Pigmentierung aus. Er trocknet schnell, haftet zuverlässig auf der Haut und übersteht zahlreiche Abenteuer des Alltags, ohne zu verblassen oder abzufärben.

So wird L"Oréal Eyeliner aufgetragen

Mit einem L"Oréal Eyeliner erhält jedes Augen-Make-up den letzten Schliff. Er ist vielseitig einsetzbar und schmeichelt allen Augenfarben. Für einen besonders natürlichen Look kann auch ein Eyeliner in braun gewählt werden. Der Lidstrich ist in der Regel der letzte Schritt des Make-ups, daher sind bereits getuschte Wimpern der Ausgangspunkt. Das Auftragen des Eyeliners erfolgt in drei simplen Schritten: Zunächst wird das Augenlid behutsam gespannt. Anschließend muss der L"Oréal Eyeliner möglichst nah am Wimpernkranz angesetzt werden. Dann wird eine präzise Linie gezogen, die vom inneren bis zum äußeren Augenwinkel verläuft. Kleine Patzer oder Unebenheiten lassen sich problemlos mit einem Wattestäbchen und etwas Augen-Make-up-Entferner korrigieren. Anschließend können die Augen mit einem Highlighter, zum Beispiel von L"Oréal Perfect Match, besonders hervorgehoben werden.