Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht
Parfum Prada Herrenparfum

Herrenparfum von Prada (17 Artikel)

Filter
Filter
Sortieren nach:
Sortieren nach:
Marke
Preis
-
Farbe
Sortieren nach:
  • Try me First - Jetzt Ihr Wunschprodukt bequem zu Hause testen!

  • Nicht das Richtige gefunden?

    Prada Herrendüfte – Klassische Eleganz vereint mit modernen Nuancen

    Diana aus Güstrow mag den Duft des Prada Luna Rossa sehr:

    » Jeden der Ahnung von guten Düften hat,würde ich das Produkt weiterempfehlen. «

    Mattero aus Leonberg ist von der Intensität des Prada L’homme Deosprays begeistert:

    » Das Deospray riecht mega gut und der Duft hält wirklich lange an. «


    Das Mailänder Unternehmen Prada wurde 1913 von Mario Prada gegründet und wird heute in dritter Generation geführt. Die Enkelin Miuccia Prada fungiert heute als Chef-Designerin, während ihr Mann Patrizio Bertelli als CEO operiert. Erst durch deren Arbeit stieg Prada zu dem führenden Modekonzern auf, der er heute ist. Auch die ersten Prada Herrendüfte wurden lanciert, als die beiden die Führung des Unter­nehmens verantworteten.

    Nachdem 2006 mit dem Prada Herrenduft Amber Pour Homme der Grundstein gelegt wurde, traten viele weitere Parfums für die Männerwelt hinzu, die allesamt mit ihrem edlen und glamourösen Wesen ver­zaubern. Die Anmut, die Prada Herrendüfte und auch andere Produkte des Labels ausstrahlen, ist unangezweifelt – nicht umsonst wurde Meryl Streep in dem Meisterwerk „Der Teufel trägt Prada“ als erfolgreiche Chefredakteurin in deren Kreationen gehüllt.

    Das Luxuslabel Prada ist für sei­ne erstklassige Mode und seinen glamourösen Lifestyle auf der ganzen Welt bekannt. Das Ehe­paar Miuccia Prada und Patrizio Bertelli, das die Leitung über das angesehene Unternehmen hält, hat mit seinem kreativen Einfluss und umfangreichen Know-How die Marke zu der Größe werden lassen, die sie heute ist.
    Längst sind nicht nur Kleider und Schuhe das Aushängeschild von Prada, sondern auch die gla­mourösen Parfums erfreuen sich großer Beliebtheit. Gerade die Prada Herrendüfte werden immer wieder für ihre Einzigartigkeit und Maskulinität ausgezeichnet.
    Das erste Exemplar der Prada Herrendüfte, das das Licht der Welt erblickte, war das Prada Amber Pour Homme. Der frische und aromatische Duft wurde im Jahr 2006 lanciert und ist seit­dem ein wahrer Klassiker – und das nicht nur unter der Prada Herren Parfum Auswahl. Eine maskuline Komposition aus Ber­gamotte und Kardamom im Auf­takt wird durch die Basis aus Saf­ran und Leder unterstrichen – ein sinnliches Eau de Toilette, das das Charisma eines jeden Her­ren betont und einer der belieb­testen Prada Herrendüfte ist.
    Vor allem aber auch der bele­bende Prada Herrenduft Luna Rossa, das neuste Exemplar der Marke, brachte frischen Wind in das Sortiment und ist in mehr­fachen Ausführungen zu haben. Zusätzlich bietet Prada neben seinen Parfums auch die pas­sende Kosmetik als Ergänzung für die Prada Herrendüfte an. So ist zu jedem Duft auch ein beglei­tendes Produkt, wie ein Deo­dorant oder ein After Shave zu haben.

    Die Nase hinter den Prada Herrendüften: Wer steckt hinter den Kreationen?

    Wie auch die Damendüfte des Labels, so wurden auch alle Prada Herrendüfte von der Parfümeurin Daniela Andrier kreiert. In enger Zusammenarbeit mit Miuccia Prada und unter deren kreativen Leitung entstanden so wahre Meisterwerke der Parfum Kunst. Ein tolles Team, dessen Gemeinschaft bei den Prada Herrendüften garantiert immer zum Erfolg führt.

    Der neueste der Prada Herrendüfte, der aus der kreativen Zusammenarbeit von Prada und Andrier stammt, ist das orientalische Prada Luna Rossa Extreme, zugleich das erste Eau de Parfum unter den Prada Herrendüften. Mit seinem höheren Duftstoffanteil hat es eine erhöhte Sillage aufzuweisen und ist schwerer als die Eaux de Toilette der Marke. Bergamotte und schwarzer Pfeffer im würzigen Auftakt und ein maskulines Herz aus Labdanum und Wacholderbeeren wird in der Basisnote des Prada Eau de Toilette von süßer Vanille und Lavendel-Absolue gebrochen – ein Duft, der provoziert und besonders aus der Auswahl an Prada Herrendüften heraussticht.

    Prada Herrendüfte bestechen durch feinste Kompositionen

    Prada Luna Rossa

    Die sinnlichen Prada Herrendüfte sind allesamt von kostbaren Ingredienzien bestimmt. Das Infusion d’Homme Parfum aus der Reihe entfaltet bereits in der Kopfnote den Duft der Iris, einer der teuersten Duftnoten überhaupt, da nur wenig Duftstoff aus einer großen Menge der Pflanzen gewonnen werden kann.

    Auch das frische Prada Herren Parfum Amber Pour Homme verwöhnt mit ausgewählten Nuancen die Sinne. Das aromatische Odeur setzt sich aus einem mysteriös anmutenden Herzen aus Moschus, Orangenblüte und Myrrhe zusammen, die von der ledrigen Basisnote ergänzt wird und ihn so zu einem unwiderstehlichen und einzigartigen Parfum unter den Prada Herrendüften macht.

    Aufsehen erregt hat 2012 vor allem das Prada Luna Rossa Parfum, der aromatische Prada Duft für Herren, der nach einem Segelteam benannt ist, von dem Patrizio Bertelli Hauptsponsor ist. Mit seiner großartigen Kampagne, die von Regisseur Adam Berg inszeniert wurde, und seinem belebenden Aroma aus Lavendel, Pfefferminze und Ambrette wurde dieses Exemplar der Prada Herrendüfte zu einem der begehrtesten des Labels und bekam 2013 mit dem Prada Luna Rossa Extrem einen noch etwas provokanteren Bruder hinzu.