Gratis Versand ab 19 €
Heute shoppen - im August zahlen
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht

Parfum Inhaltsstoffe kennenlernen


Parfum ist beliebt und wird von vielen Frauen und auch Männern täglich verwendet. Düfte umhüllen Modebewusste wie eine zweite Haut und sind ausdrucksstark. Man genießt heute eine große Vielfalt von verschiedenen Düften und kann für jeden individuellen Geschmack genau das richtige Parfum kaufen.
Natürlich sollte man immer wieder einmal einen Parfum Test machen, bevor man sich für einen neuen Duft entscheidet. Unterschiedliche Parfum Inhaltsstoffe geben jedem Duft eine eigene Wirkung auf der Haut und beim Parfum Test kann man am besten feststellen, welche Parfum Inhaltsstoffe besonders gut zum eigenen Typ passen. So kann man einen Duft finden, auf den man sich jeden Tag wieder freut und mit dem man sich identifizieren kann.


➔ Beliebte Düfte bei Flaconi:


Die vielfältige Zusammensetzung von Parfum

Parfum basiert in der Regel zu etwa 80 Prozent auf Alkohol. Für die verbleibenden 20 Prozent werden hochwertige Öle verwendet, welche die Duftstoffe tragen. Bei der Mischung der Duftstoffe zeigt sich die Kunst der Parfumeurs. Als Inhaltsstoffe für das Parfum stehen hier ätherische Öle zur Verfügung, die von Pflanzen und auch von Tieren gewonnen werden. Heute gibt es auch viele Parfum Inhaltsstoffe, die auf synthetischer Basis hergestellt werden. Die synthetischen Riechstoffe machen es möglich, auch preiswerteres Parfum anzubieten. Die Ausbeute natürlicher Parfum Inhaltsstoffe ist sehr mühsam und teuer. So braucht man zum Beispiel 3 Tonnen Rosenblätter, um mit der Wasserdampfdestillation einen Liter Rosenöl herzustellen. Auch bei anderen Blüten gilt ein ähnliches Verhältnis. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts wurden Riechstoffe chemisch erzeugt, wesentlich kosteneffektiver sind. So kann man auch heute in verschiedenen Preisklassen Parfum kaufen.

Die Kunst des Vermischens

Immer wieder ist man erstaunt, wie viele neue interessante Düfte jedes Jahr auf dem Markt erscheinen. Das Vermischen der verschiedenen Inhaltsstoffe ist eine unerschöpfliche Kunst, die in der Lage ist, immer wieder neue Kreationen hervorzubringen. Schon im alten Ägypten wurden Pflanzenteile in Öl eingelegt, um so von ihren Essenzen profitieren zu können. Die eigentliche Kunst stammt aber aus dem Orient und wurde durch die Kreuzzüge auch nach Europa gebracht. Der wirkliche Durchbruch in der Parfumkunst kam jedoch erst im 15. Jahrhundert, als man die Möglichkeit fand, hochkonzentrierte Essenzen herzustellen, die dem Parfum zu einem intensiveren Duft verhalfen. Ein Jahrhundert später schuf der Apotheker Tomabrelli im französischen Grasse das erste Duftlabor, das bahnbrechend für die Entwicklung des Parfums wurde. Auch heute ist Grasse noch ein wichtiges Zentrum der Parfumindustrie und viele wertvolle Parfum Inhaltsstoffe werden hier angebaut.

➔ Klassische Herrendüfte mit würzigen Parfum Inhaltsstoffen:

➔ Klassische Damendüfte mit blumigen Parfum Inhaltsstoffen: