Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht

Kenzo Homme
Night

Eau de Toilette für Herren
-37%
Kenzo Homme Night Eau de Toilette für Herren
  • 100 ml 51,95 € / 100 ml* Auf Lager
    83,00 €
    37% sparen | 51,95 €
    kostenloser Versand

E-Mail Benachrichtigung sobald verfügbar

Gern informieren wir Sie, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Sollte der Artikel innerhalb von 3 Monaten nicht verfügbar sein, wird Ihre Anfrage automatisch gelöscht.

Gratis Zugabe Gratis:

2 Gratisproben für Sie

  • 2 Gratisproben zur Bestellung
  • Vsl. Lieferung: Mi., 19.12.2018
  • 1.500.000 zufriedene Kunden
  • 550.000 geprüfte Bewertungen

Produktdetails

Kenzo Homme Night – Eine ausdruckstarke Verführung

Ein wenig verspielt und dennoch ein Hauch von Betörung – so lässt dich das neue Kenzo Homme Night Parfum wohl am besten beschreiben. Bereits beim Auftakt kommt es zu einem pulsierenden Start: Grapefruit vermischt sich mit Kardamom und Koriander und macht sofort Lust auf mehr. Die äußerst belebende Herznote aus angenehmer Geranie, Beifuß und Mango Akkord reißt daraufhin das Zepter an sich und lässt den aromatischen Duft seinen Träger würdevoll umspielen. Die warme Basis des Kenzo Homme Night ist aus Vetiver, Guajak Holz und Tonkabohne komponiert und rundet den langanhaltenden Duft feierlich ab. Voller Ausdruckstärke kann sich jeder Mann so den alltäglichen Herausforderungen stellen.

Ein Duft voller Frische – Das Kenzo Homme Night

Mit seinem sanften Aroma ist das Kenzo Homme Night Parfum der perfekte Duft für selbstbewusste Männer, die bereits mit ihrem Lächeln verführen. Die betörende Wirkung des sinnlichen Parfums unterstreicht diesen Charakter auf elegante Weise. Genau wie der Duft Kenzo Homme, zu dem das Kenzo Homme Night eine Neuauflage darstellt, ist der Flakon sehr stylisch und überzeugt durch seine Rundungen, anstatt sich an klare Linien zu halten. Anders als der Vorgänger, ist das Blau des Flakons tiefer und kraftvoller und passt somit grandios zu dem Thema Nacht.

Das Unternehmen Kenzo wurde 1970 in Paris gegründet. Ins Leben gerufen wurde es von dem Japaner Kenzo Takada, der es auf seinen Vornamen taufte. Es ist besonders bekannt für seine schillernde Mode und seine betörende Parfumkollektion. Bereits 1988 lancierte das Unternehmen seinen ersten Duft für Damen, 1991 folgte der erste Herrenduft, Kenzo Homme. Das neue Kenzo Homme Night ist dabei eine perfekte Ergänzung zu den anderen verführerischen Kenzo Herrendüften.

 

  • Duftrichtung: Fruchtig
  • Kopfnote: Kardamom, Koriander, Grapefruit
  • Herznote: Rosengeranie, Wermut
  • Basisnote: Tonkabohne, Vetiver, Guajakholz

Versand & Lieferung

Lieferung innerhalb 1-2 Werktagen
Lieferung mit: DHL
120 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Rückversand
Zahlarten: Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Lastschrift und Ratenkauf

Kundenmeinungen

  • (4.9/5) 17 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (16)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (1)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)
  • Werner G.
    aus München
    bewertet am 18.9.18
    Angenehm, nicht aufdringlich

    Angenehmer, nicht aufdringlicher Duft, der lange anhält.

  • S. H.
    aus Bottrop
    bewertet am 16.9.18
    +++GEIL GEIL GEIL+++

    Ein sehr schöner und orientalischer Duft. Ich werde immer gefragt, wie dieses Parfum heißt.

  • Galina Grams
    aus Bad Düben
    bewertet am 17.5.18
    Sehr angenehm

    Ein orientalischer leichter Duft für Ihn den Sie ebenfalls benutzen kann. Hält lange an und ist stets angenehm.

KENZO Homme Night – Der Duft für den aufgeweckten Mann

Mit dem KENZO Homme Night Parfum lancierte das weltberühmte Unternehmen erneut einen besonderen Duft, der den hohen Ansprüchen seiner Kunden gerecht wird. Dabei richtet sich das Kenzo Homme Night Parfum besonders an Männer, die zu Spontanität neigen und gerne Risiken eingehen, um an ihr Ziel zu kommen: Verführer, die den Flirt als Spiel verstehen und sichtlich Freude daran haben. Diese Männer legen den fruchtigen und würzigen Duft auf, um in eine Nacht zu starten, deren Ausgang völlig offen ist – spontane Entscheidungen können sie überall hin führen.

KENZO Homme Night – Tiefblaue Verführung

Für das KENZO Homme Night zeigte sich Dominique Ropion verantwortlich. Der talentierte Parfümeur arbeitete bereits mit anderen großen Namen der Duftwelt zusammen und kann auf eine große Auswahl an himmlischen Düften zurückblicken, von denen auch heute noch viele Männer- und Frauenherzen höher schlagen lassen.

Neben seinem atemberaubenden Duftcharakter hat das KENZO Homme Night auch optisch einiges zu bieten. Genau wie die anderen Düfte der Serie hat der Flakon die typische Bambus-Prägung. Eingefärbt ist das Glas in ein dunkles Blau, auf dem sich die gelbe Schrift des Logos deutlich abhebt.

Nicolas Baisin für das KENZO Homme Night Parfum

Nicolas Baisin kommt beim KENZO Homme Night in Tanzlaune

Für die Kampagne zum KENZO Homme Night Parfum wurde das Model Nicolas Baisin ausgewählt, der auch ein großartiger Athlet ist. Das charismatische Model verkörpert wie kein anderer das Bild des KENZO Homme Night Mannes – spontan beginnt er im Regen das Tanzbein zu schwingen, um seine Angebetete für sich zu gewinnen. Diese Ungezwungenheit zahlt sich aus – die Frau lässt sich gerne von ihm verführen und beginnt ebenfalls im Regen zu Tanzen. Sein verschmitztes Grinsen am Ende des Clips betont sein ausgesprochen bemerkenswertes Charisma. Um eine gute Figur abzuliefern, nahm Baisin sogar Unterricht bei der ausgezeichneten Choreografin Bianca Li.

KENZO Homme Night als Teil der beliebten Serie

Der fruchtige Herrenduft ist nicht der Erste seiner Reihe, der die Männerwelt von sich überzeugen kann. Das zeitlose KENZO Homme markiert den Beginn der Erfolgsserie: Der holzig-frische Duft aus Zeder und Strandkiefer findet auch heute noch großen Anklang und auch die Variante KENZO Homme Woody, ist heute beliebter denn je. Das KENZO Homme Sport, mit seinem Herzen aus Ingwer und etlichen Gewürzen, tanzt dabei nicht aus der Reihe und ist ebenfalls ein begehrter Duft. Mit dem KENZO Homme Night Parfum wird diese Erfolgsgeschichte nun weitergeschrieben.