20% Rabatt auf Make-up Produkte
Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Yves Saint Laurent Manifesto

Eau de Parfum für Damen
Yves Saint Laurent Manifesto  Eau de Parfum für Damen
  • 30 ml 149,83 € / 100 ml* Auf Lager
    44,95 € kostenloser Versand
  • 50 ml 133,90 € / 100 ml* Auf Lager
    66,95 € kostenloser Versand
  • Preisvorteil
    90 ml 97,72 € / 100 ml* Auf Lager
    87,95 € kostenloser Versand

E-Mail Benachrichtigung sobald verfügbar

Gern informieren wir Sie, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Sollte der Artikel innerhalb von 3 Monaten nicht verfügbar sein, wird Ihre Anfrage automatisch gelöscht.

Gratis Zugabe Gratis:

2 Gratisproben für Sie

  • 2 Gratisproben zur Bestellung
  • Vsl. Lieferung: Do., 26.10.2017
  • 1.500.000 zufriedene Kunden
  • 550.000 geprüfte Bewertungen

Produktdetails

Yves Saint Laurent Manifesto - ein Damenduft der verzaubert

Yves Saint Laurent Manifesto ist ein Duft, der aussagestark und selbstbewusst ist. Das Parfum Manifesto ist genau für die Frau geschaffen, die es liebt, individuell und ein auch wenig kapriziös zu sein.

Schon der Flakon von Yves Saint Laurent Manifesto strahlt pure Weiblichkeit aus. Die Flasche gleicht einem Frauenkörper, der in der Taille von einem lila Juwelengürtel verziert ist. Ebenso außergewöhnlich ist auch der Duft von Yves Saint Laurent Manifesto. Schon in der Kopfnote provozieren bei Yves Saint Laurent Manifesto Johannisbeere, Crispy Green Akkord und Jasmin. Nach einigen Minuten entfaltet sich die Herznote, bei der Maiglöckchen und Sandelholz eine ungewöhnliche, mysteriös wirkende Kombination schaffen. Schließlich verspürt man auch die Basisnote von Zedernholz und Vanille, die den Duft von Yves Saint Laurent Manifesto perfekt abrunden und das Yves Saint Laurent Manifesto zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Luxusunternehmen mit Tradition

Wenn Sie auch schon seit Langem nach einem Duft gesucht haben, mit dem Sie provozieren und betören können, sollten Sie das Yves Saint Laurent Manifesto Parfum unbedingt einmal ausprobieren. Seit das Modehaus Yves Saint Laurent im Jahr 1961 gegründet wurde, galt es als revolutionär unter den Modeschöpfern.

Yves Saint Laurent gab den Frauen seiner Zeit die Möglichkeit, auch in der Kleidung die aufgezwungene Weiblichkeit vergangener Modediktate hinter sich zu lassen und sich zu einer neuen Machtposition in der Welt aufzuschwingen.

Auch heute stehen die verschlungenen Buchstaben YSL für die Mode der modernen Geschäftsfrau, die Erfolg im Leben hat und ihren Weg zu gehen weiß. Die Düfte tragen dazu bei, diesen Eindruck noch weiterhin zu verstärken. Opium gehört zu den unvergesslichsten Düften des vergangenen Jahrhunderts, das Frauen auf der ganzen Welt faszinierte. Auch heute gehört Yves Saint Laurent Kosmetik für Damen zu den Artikeln, die jede gepflegte Frau gerne zur Hand hat, um sich jederzeit in das beste Licht zu setzen.

  • Duftrichtung: Blumig
  • Kopfnote: Johannis- beere, Crispy-Green Akkord, Jasmin
  • Herznote: Maiglöckchen, Sandelholz
  • Basisnote: Zedernholz, Vanille

Inhaltsstoffe

Alcohol Denatured, Potassium Propylparaben, Aqua (Water), Alpha-Isomethyl, Hydroxyisohexyl, 3-Cyclohexene, Citral, Carboxaldehyde, Butylphenyl Methylpropional, Bht, Citronellol, Eugenol, Potassium Butylparaben, Geraniol, Cinnamal, Linalool

Versand & Lieferung

Lieferung innerhalb 1-2 Werktagen
Lieferung mit: DHL
120 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Rückversand
Zahlarten: Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Lastschrift und Ratenkauf

Kundenmeinungen

  • (5/5) 75 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (74)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (1)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)
  • Hannah aus München
    bewertet am 23.10.17
    Super

    Ich bin wirklich sehr zufrieden!!

  • Andrea aus Dormitz
    bewertet am 14.7.17
    Super Parfüm

    Ich liebe diesen Duft einfach :-)

  • Zeynep aus Hanau
    bewertet am 3.6.17
    Bestes Parfüm

    Hält lange, riecht super

Das Manifesto Parfum – Ein farbenfrohes Statement der Lebensfreude!



Yves Saint Laurent galt als einer der genialsten Modedesigner seiner Zeit. Seine Modekreationen waren revolutionär und sorgten nicht selten für großes Aufsehen. Er brachte den Frauen Mode, die sonst nur den Männern vorbehalten war, nämlich Hosenanzüge und Matrosenjacken. Durch diese Umwälzung der Frauenmode wurde er bekannt. Nicht ohne Grund sagt man heute, dass seine Mode die Frauen mächtig machte.

Der Designer konnte die Frauen lesen und wusste schon früh was sie brauchen, so ist es wohl kein Wunder, dass auch das Yves Saint Laurent Manifesto Parfum eine Hommage an die Weiblichkeit ist, mit all ihren spannungsgeladenen Facetten. Wie seine Mode ist das Yves Saint Laurent Manifesto unkonventionell, spontan und provokativ. Der Duft richtet sich an die Frau, die ihr Leben ständig neu erfindet, die mutig und unabhängig ist und gegen alle Konventionen ihren persönlichen Weg geht.

Der Duft von Yves Saint Laurent Manifesto ist ein Manifest an die Weiblichkeit

Wie die Frau, die den Duft trägt, begeistert das Yves Saint Laurent Manifesto mit seiner ausdrucksstarken Persönlichkeit und Leidenschaft. Manifesto von YSL versprüht eine mystische Aura, der man sich nicht entziehen kann. Die sinnlichen Essenzen im Manifesto Parfum sorgen für eine ungeheurere Anziehungskraft. Ein olfaktorisches Gedicht aus blumigen und holzigen Noten.

  • Die Kopfnote:
  • Den Auftakt im Yves Saint Laurent Manifesto macht eine luftig leichte Kombination aus grünen Noten und Bergamotte, die durch einen fruchtigen Akzent von Schwarzer Johannisbeere abgerundet wird.

  • Die Herznote:
  • Im Herzen des Manifesto Parfums dominiert der sagenhafte Duft von Jasmin, ein Duft der für die absolute Weiblichkeit steht. Hinzu kommen strahlende Akkorde von Maiglöckchen und weißen Blüten, die das Yves Saint Laurent Manifesto noch unwiderstehlicher machen.

  • Die Kopfnote:
  • Für den perfekten Abschluss sorgen warme, sehr sinnliche Akkorde von Tonkabohne, Sandelholz und Zeder, die durch die köstliche Süße von Vanille umrahmt werden und dem Yves Saint Laurent Manifesto Parfum den letzten Schliff verleihen.

» Jasmin ist eine magische Blume mit unglaublich vielen Facetten: ultra-feminin, unglaublich reich, opulent und sinnlich – aber auch mit einer animalischen Dimension. Ich denke, dadurch konnten wir MANIFESTO so viel Sensualität und Weiblichkeit verleihen. «
( Anne Flipo – Parfumeurin)

Die Yves Saint Laurent Manifesto Duftserie: Weiblichkeit in allen Facetten

Das Yves Saint Laurent Manifesto Parfum ist nun schon seit 2012 auf dem Markt und es ist seither nicht mehr weg zu denken. Seit dem beglückte uns jedes Jahr eine neue Facette der Weiblichkeit. 2013 kam das Manifesto L’Elixier dazu, 2014 das Manifesto L’Eclat und dieses Jahr das Manifesto Le Parfum.

L’Elixier

Das Manifesto L’Elixier









L’Eclat

Das Manifesto L’Eclat










Le Parfum

Das Manifesto Le Parfum


  • Kopfnote:

  • Herznote:

  • Basisnote:







  • Kopfnote:


  • Herznote:


  • Basisnote:





  • Kopfnote:

  • Herznote:

  • Basisnote:


  • Bergamotte, Mandarine

  • Jasmin,Tuberose,Heliotrop

  • Vanille,Kaschmirholz, Ambroxan






  • Tee,Bergamotte,Neroli, Schwarze Johannisbeere

  • Jasmin,Freesie,Rose, Orangenblüte

  • Vanille,Tonkabohne, Sandelholz, Kaschmir




  • Bergamotte

  • Iris, Jasmin-Absolue

  • Sandelholz,Tonkabohne, Benzoe
  •  

    Das orientalisch anmutende Manifesto L’Elixir kam nur ein Jahr nach dem Manifesto Parfum auf den Markt und sorgt für einen duftenden Auftritt mit den Aromen von Bergamotte, Tuberose und Kaschmirholz. Das Eau de Parfum ist noch intensiver und verführerischer als sein Vorgänger, das Manifesto von YSL. Zwischen Intensität und Transparenz entwickelt dieses Manifest der Weiblichkeit ganz neue, ungeahnte Facetten.













    Das glamouröse L’Eclat ist ebenso wie das Yves Saint Laurent Manifesto Parfum sehr blumig und strahlt mit seinem floralen Herzen aus Jasmin, Freesie und bulgarischer Rose einen Hauch von Sinnlichkeit aus. Der Duft ist ein Eau de Toilette und die leichtere und frischere Interpretation des Manifesto Parfums. Das L"Eclat setzt ein kühnes olfaktorisches Statement, prickelnd und faszinierend frisch.













    Das Yves Saint Laurent Manifesto Le Parfum ist der Höhepunkt dieses Quartetts. Der orientalische Duft ist der Inbegriff kühner Sinnlichkeit und graziöser Weiblichkeit. Der natürliche Iris-Akkord lässt dieses Manifesto Parfum besonders elegant wirken. Als Le Parfum ist der vierte Duft der intensivste der Manifesto Düfte und betört mit voller Intensität. Dieser Duft lässt die Herzen höher schlagen.









    Der Flakon zum Manifesto Parfum – Weiblichkeit im Design

    Flakon

    Bereits ohne den Duft gerochen zu haben, kann man an dem eleganten Flakon bereits erkennen, dass es sich bei dem Yves Saint Laurent Manifesto Parfum um einen Duft handelt, der die weibliche Seite der Frau besonders hervorhebt. Alle drei Düfte haben die gleiche Form: Das Glas gleicht einer Art Sanduhr, die einen kristallenen Gürtel an ihrer dünnsten Stelle trägt. Dadurch sieht es auch ein wenig, wie der angedeutete Torso einer Frau aus.

    Farblich unterscheidet sich das Vierergespann jedoch: Das Manifesto Parfum hat ein helles Glas, mit einem dunklen lila Kristall. Beim Manifesto L’Elixir sind die Farben vertauscht und das L’Eclat wirkt zarter und sanfter und ist deswegen nur in durchsichtigem Glas gehalten. Das Yves Saint Laurent Manifesto Le Parfum erstrahlt in einem luxuriösen Gold, der Kristall ist wie beim Manifesto Parfum dunkellila. Alle drei tragen einen edlen, goldenen Verschluss.

     

    Die Parfumeure des Yves Saint Laurent Manifesto

    Hinter den Manifesto Düften stecken gleich zwei talentierte Meisterparfumeure: Anne Flipo & Loc Dong. Sie stammt aus Paris, er aus New York. Die beiden wollten mit dem Manifesto von Yves Saint Laurent, einen Duft erschaffen, der Die Frau feiert und ihre Stärke und natürliche Präsenz unterstreicht. Anne Flipo ließ sich dabei von Loulou de la Falaise und ihrem subtil provokanten, femininen Stil inspirieren. Loc Dong stellte sich als Inspiration für das Manifesto Parfum eine schöne Frau vor, gekleidet in Yves Saint Laurent Couture, die durch ihre selbstbewusste und ultrafeminine Aura alle Blicke auf sich zieht, wenn sie einen Raum betritt. Das ist ihnen mit dem Yves Saint Laurent Manifesto mit Bravur gelungen.

    Jessica Chastain ist das Gesicht zum Yves Saint Laurent Manifesto Parfum

    Die talentierte Schauspielerin Jessica Chastain, die bereits zweimal für den Oscar nominiert wurde, wurde für die Kampagne zum Manifesto Parfum verpflichtet. Abenteuerlich und fantasievoll bewegt sie sich auf einer weißen Leinwand. Lila Farbe rinnt über ihren Körper und lässt so ein Bild auf der Leinwand entstehen. Die Inspiration findet die selbstbewusste Frau durch den Duft des Yves Saint Laurent Manifesto Parfum. Auf der anschließenden Auktion wird auf dieses Bild begeistert geboten.>Auch für die anderen Manifesto Parfums ist Jessica Chastain das Gesicht. Mit ihren roten Haaren, dem blassen Teint und den roten Lippen, strahlt sie etwas ganz besonderes aus. Sie ist eine moderne Schönheit, unabhängig und sinnlich und verkörpert somit alles für was das Manifesto von YSL verkörpert.

    Für Das neue Yves Saint Laurent Manifesto Le Parfum enthüllt YSL eine ganz neue, ultrafeminine Facette von Jessica Chastain. Hinter der Kamera für die Fotokampagne steht das Fotografen-Duo Mert & Marcus. Sie zeigen die Schauspielerin in einem modernen, rockigen Licht, inspiriert von dem legendären Original-Handschuh von YSL. Der amethystfarbene Handschuh aus Farbe, die roten Lippen und ihr intensiver Blick, spiegeln die sinnliche Persönlichkeit des Manifesto Parfums wider.

    » Yves Saint Laurent ist eine Marke, die mich tief inspiriert. Seit Bestehen verkörpert sie starke Werte, die ich liebe - so wie standhafte Verpflichtung, absolute Liebe und femininen Mut…«
    (Jessica Chaistain)