Gratis Versand ab 19 €
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht
Gratis Versand ab 19 €
Picture

EyeMedica Contacts Comfort Augentropfen

Auf Lager
kostenloser Versand ab

Vsl. Lieferung:

Do., 6.10.2022 - Sa., 8.10.2022

Produktdetails

Beim Tragen von Kontaktlinsen entsteht eine mechanische Reizung am Tränenfilm, die dazu führen kann, dass dieser geschädigt wird und reißt. Dadurch wird die Tränenflüssigkeit nicht mehr vollständig auf der Augenoberfläche verteilt. Die Folgen können fehlender Tragekomfort, trockene und gereizte Augen sowie langanhaltende Augenbeschwerden bis hin zur Kontaktlinsenunverträglichkeit sein.
EyeMedica® Contacts Comfort Augen-Tropfen sind speziell auf die Pflegebedürfnisse von Kontaktlinsenträgern abgestimmt. Sie enthalten den apothekenbekannten Inhaltsstoff Hypromellose (0,3 %). Das Cellulosepolymer fördert durch die Befeuchtung der Augenoberfläche die Regeneration des beschädigten Tränenfilms, steigert den Tragekomfort und die Gleitfähigkeit und lindert langanhaltend Beschwerden durch das Tragen von Kontaktlinsen.
Besonders praktisch: Die Kontaktlinsen können für die Anwendung im Auge bleiben und müssen nicht herausgenommen werden. EyeMedica® Contacts Comfort Augen-Tropfen eignen sich für alle Arten von Kontaktlinsen. Sie sind 100 % frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten und auch bei längerfristiger Anwendung besonders gut verträglich.

Conscious Kriterien
Anwendung
Zum Öffnen der Flasche entfernen Sie den Sicherheitsring durch Ziehen an der vorgefertigten Lasche, bis dieser komplett entfernt ist. Danach heben Sie die Kappe durch Ziehen nach oben ab. Legen Sie den Kopf etwas zurück, sehen Sie nach oben und ziehen Sie das Unterlid leicht vom Auge ab. Halten Sie die Flasche mit der Tropföffnung nach unten und geben Sie 3- bis 5-mal täglich einen Tropfen in den Bindehautsack des Auges. Die Kontaktlinsen müssen bei der Anwendung der Augen-Tropfen nicht entnommen werden. Schließen Sie langsam die Augen, damit sich die Flüssigkeit gleichmäßig auf der Oberfläche des Auges verteilen kann. Vermeiden Sie jegliche Berührung der Tropföffnung mit dem Auge oder den Händen. Ein sich eventuell an der Tropföffnung noch befindlicher Tropfen sollte durch leichtes Klopfen auf den Flaschenboden entfernt werden. Setzen Sie nun die Kappe durch leichten Druck wieder auf die Flasche auf. Wenn sich die Beschwerden verschlimmern sollten oder keine Besserung eintritt, suchen Sie Ihren Augenarzt auf.Das spezielle, innovative Sterilfilter-System der Flasche bedingt allerdings auch, dass nach jeder Entnahme einige Sekunden Wartezeit ohne Druck auf die Flasche verstreichen müssen, damit wieder genügend Luft einströmen kann. Ohne diese Wartezeit ist die weitere Entnahme nur erschwert möglich. Aufgrund physikalischer Gegebenheiten des Luftfiltersystems ist mit zunehmender Entleerung der Flasche etwas mehr Druckaufwand erforderlich.
Inhaltsstoffe
0,3 % Hypromellose.
Versand & Lieferung
Das könnte dir auch gefallen