Tweezerman Wimpernzange

10 Artikel
Tweezerman Wimpernzange

Nicht das Richtige gefunden?


Tweezerman Wimpernzange – abgestimmt auf deine Augenform

Auf den perfekten Augenaufschlag brauchst du dank der Wimpernzange von Tweezerman nicht mehr zu verzichten. Denn die besondere Zange mit Silikonpolster ist nicht nur angenehm einfach in der Anwendung, sondern auch noch auf deine persönliche Augenform abgestimmt. Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Was macht Tweezerman Wimpernzangen so besonders?

Wenn du bereits entschieden hast, dir eine Tweezerman Wimpernzange zu kaufen, erhältst du ein besonders vielseitiges Produkt für deine Wimpern. Denn dieses Beauty-Tool von Tweezerman ist mit wertvollen Eigenschaften ausgestattet:

  • Verschiedene Modelle passend zu deiner Augenform
  • Spezielles Zangen-Design mit breiter Öffnung und schmalem Bügel erfasst jede noch so feine Wimper
  • Zange bleibt nicht an den Wimpern kleben und knickt sie nicht
  • Hypoallergenes Silikonpad sorgt für Hygiene
  • 3 Ersatz-Silikonpads sind im Lieferumfang enthalten
  • Einfache Anwendung dank ergonomischem Griff

Welche Tweezerman Wimpernzange passt zu dir?

Du möchtest deine Augen betonen und deinen Wimpern den perfekten Schwung mitgeben? Das klappt besonders gut, wenn du bei der Wahl deiner Wimpernzange deine Augenform berücksichtigst:

  • Tweezerman Wimpernzange für mandelförmige Augen wie die Pro Master mit 38° Winkel
  • Tweezerman Wimpfernzange für runde Augen, z. B. die Pro Curl mit 60° Winkel

So funktioniert die Anwendung deiner neuen Wimpernzange

Wichtig vorab: Eine Wimpernzange solltest du immer verwenden bevor du deine Wimpern tuschst, da sie sonst leicht abbrechen. Mit deiner Tweezerman gehst du wie folgt vor:

1. Wimpernzange öffnen und das obere und untere Pad vor dem Augenlid an den Wimpernkranz anlegen

2. Zange langsam schließen und nach 30 Sekunden wieder öffnen

3. Wimpern anschließend tuschen, um den schönen Schwung zu fixieren