Gratisversand ab 29 ‚ā¨
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage R√ľckgaberecht
Gratisversand ab 29 ‚ā¨

Warmluftb√ľrste

23 Artikel

Warmluftb√ľrste: Das haarschonende Multitalent

Ob Locken, Wellen oder glatte Haare ‚Äď mit einer Warmluftb√ľrste kannst du deinem individuellen Look im Handumdrehen das gewisse Etwas verleihen. Du wirst von ihrer einfachen Anwendung und den vielf√§ltigen M√∂glichkeiten begeistert sein!

Was ist eine Warmluftb√ľrste und wie funktioniert sie?

Eine Hei√ü- oder Warmluftb√ľrste kombiniert F√∂hn und B√ľrste in einem Ger√§t. Warme Luft str√∂mt durch den B√ľrstenf√∂hn nach au√üen und verteilt sich √ľber beschichtete Borsten gleichm√§√üig im Haar. Das erleichtert das Stylen und ist besonders schonend f√ľr dein Haar.

Welche Warmluftb√ľrste ist die richtige f√ľr dich?

F√ľr jede Frisur und jeden Haartyp gibt es die passende Hei√üluftb√ľrste:

F√ľr Locken eignen sich Rundb√ľrsten-K√∂pfe, zum Gl√§tten Paddelb√ľrsten. Eine rotierende Warmluftb√ľrste oder eine Warmluftb√ľrste, die kabellos ist, macht das Styling noch einfacher. Schau dir am besten einmal unsere Auswahl von Revlon Warmluftb√ľrsten, Babyliss Warmluftb√ľrsten, Remington Warmluftb√ľrsten, Grundig Warmluftb√ľrste oder Hot Tools Warmluftb√ľrsten genauer an!

Feines und kurzes Haar:
Hast du feines oder kurzes Haar? Dann solltest du beim Styling mit einer Hei√üluftb√ľrste zun√§chst behutsam vorgehen. Doch keine Sorge, auch hier erleichtert die richtige B√ľrste vieles ‚Äď auch ganz ohne Erfahrung mit einer Warmluftb√ľrste.

Eine Warmluftb√ľrste f√ľr feines Haar hat niedrigere Temperaturstufen und eine Keramikbeschichtung. Eine Warmluftb√ľrste f√ľr kurze Haare wiederum verf√ľgt √ľber kleinere B√ľrstenk√∂pfe bis 25 Millimeter.

Wie benutzt man eine Warmluftb√ľrste?

Wie funktioniert das Styling mit der Warmluftb√ľrste also genau? So gehst du vor:

  • Zuerst solltest du das Haar mit einem Hitzeschutzspray einspr√ľhen. Je nach Frisur ben√∂tigst du zus√§tzliches Haarstyling Zubeh√∂r wie Styling Spray oder Schaumfestiger f√ľr mehr Volumen.
  • Beginne dann am Ansatz und arbeite dich langsam zu den Spitzen vor. Unterteile das Haar in kleine Str√§hnen.
  • Zum Gl√§tten w√§hle die passende Temperaturstufe und fahre mit der Paddelb√ľrste durch das Haar. F√ľr mehr Volumen oder Locken nutzt du die Rundb√ľrste und dr√ľckst, soweit vorhanden, die Rotationstaste.
  • Verwende zum Schluss die Kaltluftfunktion, um das Ergebnis zu fixieren.

Mach deinen ganz individuellen Warmluftb√ľrsten-Test und suche dir gleich das passende Haarstyling Tool im Onlineshop aus! So kannst du deine eigene Erfahrung mit deiner neuen Warmluftb√ľrste machen.