Chanel
Nach oben

geschlecht


kategorie


marke



serie



Preis


wirkung


  • abdeckend
  • belebend
  • bräunend
  • duftend
  • erfrischend
  • festigend
  • feuchtigkeitsspendend
  • glitzernd
  • glänzend
  • glättend
  • Highlight setzend
  • kräftigend
  • langanhaltend
  • mattierend
  • modellierend
  • natürlich
  • pflegend
  • regenerierend
  • reinigend
  • schimmernd
  • schonend
  • schützend
  • splitterfest
  • straffend
  • stärkend
  • Unreinheiten reduzierend
  • verdichtend
  • verlängernd
  • volumenverstärkend
  • wachstumsfördernd
  • wasserresistent
  • wärmend

produkttyp



Das beste Make-up für einen makellosen, schönen Teint

Ein gelungenes Make-up ist der Traum jeder Frau! Von Kindes­beinen an schminken sich kleine Mädchen, ver­kleiden sich als Prinzessin und warten auf ihren Traum­prinzen.
Was viele vielleicht nicht wissen: Das Kosmetik Make-up ist ein uralter Haut­schmuck, der in scha­ma­nischen Ritualen seine Wurzeln hat. Ur­völker wie die heutigen Abori­gines in Australien verwendeten diese Körperver­zierungen um Fruchtbarkeits­kulte zu zelebrie­ren. Nur damals wurden - im Gegensatz zu der heutigen un­na­tür­lichen Farb­vielfalt - Farben ausschließlich aus na­tür­lichen Stoffen wie Asche, Bleiglanz­pulver und Zinn­ober per Hand hergestellt. Kulturelle Schminke war gestern, heute wir einem alles geboten um das beste Make-up kreieren zu können.
Längst vorbei sind diese Zeiten der farblichen Kennzeichnung der Haut und im Hier und Jetzt angekommen, ist sie nur im Gesicht noch zusehen. Aber nicht aufgrund traditioneller Riten, son­dern wegen moderner Schön­heits­ideale. Frau erfreut sich der tollsten neuen Er­rungenschaften in Punkto Kosmetik Make-up auf dem Beauty-Markt wie wim­pern­ver­län­gern­de Mascaras oder auch Camouflage-Schminke und ver­dreht mit ihrer be­son­deren Make-up Kunst so manchem Mann ge­hörig den Kopf.

Das Make-Up Sortiment von Flaconi - Meine neue Parfümerie bietet eine große Auswahl an Produkten, die durch ihre Farb­brillanz und Qualität über­zeugen. Mit dem richtigen Make-Up lassen sich die Vorteile des Aus­sehens unterstreichen und ele­gant in Szene setzen. Sinn­lich­keit und Weib­lich­keit werden in diesem Kontext groß ge­schrie­ben. Die Vor- und Nach­pflege der Haut ist absolut wichtig um schöne Ergebnisse mit dem Kosmetik Make-Up erzielen zu können und keine Irritationen zu riskieren.
Um die Haut intensiv auf das Make-Up vorzubereiten, sollte auf die richtige Gesichts­creme nicht verzichtet werden, denn eine gesunde Haut kann immer besser die Partikel der deko­rativen Kosmetik aufnehmen und im Takt der Perfektion glänzen. Um sich vollends seinen Make-up Vorlieben hinzugeben, ist ein fantastisches Bad mit einem Badezusatz sehr empfeh­lens­wert, denn es verwöhnt sanft und öffnet die Haut perfekt für die Farbpartikel des gewünschten Farbspiels.
Nur bestes Make-up bringt per­fekte Ergebnisse. Für eine tolle Lip­penfarbe, die gleichzeitig Feucht­igkeit spen­det, empfehlen wir von Flaconi Lancôme Rouge In Love und den Puder, um den Lancôme Lip­pen­stift abschlie­ßend zu fixieren. Die tolle Auswahl deko­rativer Kos­me­tikprodukte, die Flaconi Ihnen bietet, lässt keine Wünsche offen und hat für jeden Hauttyp das beste Make-Up und das optimale Highlight wie den Lidschatten parat.


Beauty - perfekter Teint & positive Ausstrahlung

Die meisten Menschen machen sich heutzutage viele Gedanken über ihr Aussehen. So kommt es auch, dass man sowohl im Fern­sehen also auch in Zeitungen und Zeitschriften immer häufiger auf Empfehlungen für das per­fekte Make-up trifft. So werden auf der einen Seite zahlreiche Schön­heits-Tipps verraten, aber auch diverse Geheimnisse um die Schönheit bekannter Men­schen gelüftet.
Doch was sagt der Begriff Beauty eigentlich wirklich aus? Wird da­runter von Kopf bis Fuß das Er­scheinungs­bild eines Menschen verstanden oder hat das Thema viel mehr mit einer guten Fin­ger­fertigkeit und dem gekonnten Schminken des besten Make-up zu tun?


Finden Sie Ihr Beauty Ideal

Es braucht in den meisten Fällen keinen großen Aufwand, da auch im Bereich Beauty oftmals die Devise gilt, weniger ist mehr. Doch eines muss klar sein, auch hier lassen sich keine allge­meinen Beauty Tipps zum Bes­ten geben, da Kosmetik Make-up Produkte und andere Hilfsmittel stets auf den individuellen Typ abgestimmt werden müssen.
Doch wie be­reits gesagt, egal ob Mann oder Frau, keiner sollte es an diesem Punkt übertreiben, denn ein schö­ner Teint sowie eine natürliche Ausstrahlung gelten als DAS Beauty Ideal. Daher sollten Make-up, Lid­schatten und Co. stets mit Maß und Ziel angewandt werden.


Gutes Make-up richtig einsetzen

Auch wenn einige Frauen der Meinung sind, sie bräuchten nur ausreichend Make-up im Gesicht, um schön zu sein, lässt sich ganz klar sagen, dass dem eben nicht so ist. Wie bereits erwähnt, sollte das Maß der Dinge das Her­vorheben der eigenen Vorzüge durch die richtigen Make-up Pro­dukte sein, und dazu braucht es nun einmal keine zweite Make-up Schicht oder einen extrem dicken Lidstrich.
Ein Aspekt ist nämlich wenigs­tens ebenso wichtig, wie das Betonen der vorhandenen Schön­heit, das Selbstvertrauen! Denn nur wer sich selbst schön findet, kann auch den echten Beauty Gedanken leben und dies nach außen hin ausstrahlen. Die richtige Verwendung von Kos­me­tik Make-up Produkten, wie Mascara oder Foun­dation, ver­steh­en es Ihre Vorzüge in den Vordergrund zu stellen, Ihre Problemzonen zu kaschieren und unterstützen Ihr Selbstbe­wusst­sein.


Die sanfte Verführung durch schöne Haut

Bei Flaconi.de - Meine neue Parfümerie finden Sie eine prak­tische Filterfunktion, mit der Sie Ihr bestes Make-Up spielend leicht finden können. Man kann nach einer bestimmten Marke suchen, oder aber man wählt zum Beispiel den Filter „Teint“ und kann sich so gezielt seinen Kosmetikfavoriten suchen. Einen perfekten Teint zaubert ausschließlich bestes Make-up. So bei­spiels­weise die neueste Kreation unter den Flüssigen Foundations Lancôme Teint Visionnaire. Ein himmlisches Vergnügen ist es, die richtigen Stylingprodukte zu seinem Make-Up zu kombinieren, wie das festigende Haarspray  und das formende Haarwachs.
Die verführerische Helena Rubin­stein Mascara ist ein absoluter Traum, die den verführerischen Look des Augen Make-Ups unterstreicht. Für eine elegante Nacht, in der man schlicht und doch mondän wirken möchte, sind der weiche Augenbrauen­stift, und der Concealer, neben perfekt deckendem Yves Saint Laurent Make-up, ein absolutes Muss.
Es gibt nichts schöneres, als in einem Meer voller guter Aromen zu schwimmen und in das Reich der weiblichen und sinnlichen Akzente zu fliegen. Man kann sich mit jedem Sortiment des Flaconi Online­shops perfekt verwöhnen lassen und seine Lieblingsprodukte einfach und ganz individuell untereinander verbinden.

 

Mehr Make-Up

  • Concealer
  • Foundation
  • Lippenstift
  • Mascara
  • Nagellack
  • Yves Saint Laurent Encre de Peau Flüssige Foundation
    Make-Up bei Flaconi: 1123 Produkte gefunden
    Make-Up bei Flaconi: 1123 Produkte gefunden

    Make-Up gekonnt eingesetzt

    Alles was Sie für ein perfektes Make-up brauchen

    Frauen und Make-up Produkte – das gehört einfach zusammen wie Männer und Fußball. Junge Mädchen beginnen bereits in frühen Jahren damit, ihre Gesichter zu verschönern und zu betonen und greifen dabei gerne auf Mamas Make-up zurück. Im Erwachsenenalter gehen die meisten Frauen nur selten ungeschminkt in die Öffentlichkeit hinaus.
    Tag für Tag wird ein neues Make-up aufgetragen. Mal ganz natürlich und dezent, mal extravagant und aufsehenerregend – dem individuellen Styling sind keine Grenzen gesetzt. Zahlreiche Farben und Nuancen sind erhältlich, die jedem Gesicht einen besonderen Ausdruck verleihen. Ob für das Büro, die Freizeit oder lange Nächte, ob für trockene, allergische, sensible oder fettige Haut – unter der großen Auswahl an Kosmetik und Make-up unseres Flaconi Online-Shops wird jeder fündig. Um Ihnen aber erstmal einen Überblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Punkte in Sachen Make-up für Sie aufgelistet.


    Vorteile von Make-up

    Selbstverständlich vertrauen wir in die natürliche Schönheit einer jeden Frau. Da aber leider nicht alle Damen dieser Welt mit den Genen der Supermodels à la Kate Moss oder Karlie Kloss gesegnet sind, können wir uns und unserem Selbstbewusstsein etwas Gutes tun, indem wir mit kleinen Make-up Tricks nachhelfen.

    Kleine Hautunreinheiten, unschöne Rötungen oder geschwollene Augenringe lassen sich nämlich mit Make-up und nützlichen Anwendungs-Tipps hervorragend überdecken. So wird aus einem müden und fahlen Gesicht am Morgen ein frischer, natürlicher Look, auf den wir einfach nicht verzichten wollen. Make-up kann natürlich nicht nur Ihre natürliche Schönheit unterstreichen, sondern Sie in ganz neue Rollen schlüpfen lassen. Für jeden Anlass lässt sich ein perfekter, einzigartiger Look kreieren – mit der Vielfalt der Make-up Produkte ist Langeweile und Monotonie in Sachen Styling ausgeschlossen. Entdecken Sie sich neu und erfinden Sie die extravagantesten Looks, alles mit Ihrem persönlichen Sortiment an Make-up Produkten.



    Altersgerecht einsetzen

    Durch die Vielzahl an Produkten, die sich in Anwendung, Farbe und Effekt unterscheiden, lassen sich unzählige Looks kreieren. Das heißt aber nicht automatisch, dass auch jede Frau jeden Look tragen sollte. Vor allem in Bezug auf unser Alter sollten wir uns an einige Tipps und Empfehlungen halten. Orientieren Sie sich an einem altersgerechten Make-up, um Ihre natürliche Schönheit am besten in Szene zu setzen. Junge Mädchen neigen öfter dazu, zu viel Schminke aufzutragen. Manchmal sehen sie dadurch viel älter aus, als sie eigentlich sind – im Normalfall wirkt ein zu starkes Make-up bei jungen Mädchen aber einfach nur albern.

    Ältere Damen, bei denen sich tiefere Fältchen schwierig mit Make-up kaschieren lassen, sollten ebenfalls darauf achten, nicht zu viel Schminke aufzutragen. Im schlimmsten Fall betont das Make-up die Stellen noch viel mehr, als dass sie kaschiert werden. Versuchen Sie sich daher prinzipiell immer, egal ob jung oder alt, auf einen Eyecatcher zu konzentrieren.
    Wenn Sie also Ihre Lippen betonen wollen, sollten Sie bei Ihren Augen eher auf gedecktere Nuancen zurückgreifen. Umgekehrt gilt das natürlich genauso. Smokey Eyes kommen am besten mit einem dezenten Lippenstift in Rosenholz oder leichtem Rosé zur Geltung. Kontrastreiches Rot verdirbt den glamourösen Look schnell. Meiden Sie also unpassende Looks für Ihr Alter, die Sie entweder zu stark verjüngen oder älter machen. Nur so finden Sie das richtige Make-up, das perfekt zu Ihnen passt.

       Weniger ist mehr!  Achten Sie darauf, Ihr Gesicht nicht mit Schminke zu überladen.

       Ein Highlight setzen. Betonen Sie die Lippen oder die Augen, nicht beides.

       Schminken Sie sich altersgerecht. Ein Make-up, das nicht Ihrem Alter entspricht, verdirbt Ihren Look.

       Neues Ausprobieren. Nur so finden Sie das perfekte Make-up, das perfekt zu Ihrem Typ passt.



    Ebenmäßiger Teint dank Make-up

    Foundation und Rouge bringen Ihr Make-up zum strahlen

    Die Basis für ein jedes Make-up ist ein frischer und ebenmäßiger Teint. Im besten Fall ist uns eine reine Haut von Natur aus gegeben. Ist das nicht der Fall, können wir noch immer auf Concealer und Foundation setzen, um Rötungen und kleine Pickelchen zu überdecken. Bevor diese Make-up Produkte aber zum Einsatz kommen, sollten Sie am besten eine gute Feuchtigkeitscreme auftragen, damit Ihre Haut unter dem Make-up nicht austrocknet.

    Gerade morgens sind unsere Augen besonders anfällig für unschöne, dunkle Augenringe. Mit einem Concealer, der ein wenig heller als Ihr eigentlicher Hautton ist, können Sie die Spuren der letzten Nacht kaschieren. Der Klassiker in Sachen Concealer ist dabei der Touche Éclat von Yves Saint Laurent.
    Um den Übergang von hellem Concealer zu Ihrem Hautton zu schaffen, sollten Sie im nächsten Schritt eine Foundation auftragen. Ob in flüssiger oder gepresster, pudriger Form ist Ihnen dabei selbst überlassen. Wichtig ist, dass Sie sich damit wohlfühlen. Ein Make-up sollte sich nämlich niemals schwer oder maskenhaft anfühlen. Vielmehr sollte sich das Make-up wie eine zweite Haut auf Ihr Gesicht legen, denn Ihre Haut muss trotz Schminke weiter atmen.

    Niemand möchte nach der Verwendung eines Kosmetik Make-Ups wie angemalt aussehen, sondern gepflegt und nahezu makellos. Die Estée Lauder Double Wear Maximum Cover Foundation kann diesen Anspruch bestens erfüllen. Achten Sie beim Kauf einer Foundation immer darauf, Ihren Hautton auch wirklich genau zu treffen. Zu helles oder dunkles Make-up verunstaltet ein Styling viel mehr, als das es Ihre natürliche Ausstrahlung unterstreicht.

    Gekonnt Highlights setzen

    Haben Sie Ihren richtigen Teint erst einmal gefunden, können Sie im nächsten Schritt mit dem eigentlichen Schminken beginnen. Wenn Sie die Grundierung aufgetragen haben, gleicht ihr Gesicht einer Tabula rasa – Sie können die verschiedensten Looks und Stylings kreieren. Mit einem Rouge oder einem Bronzer können Sie Ihrem Make-up schon erste Highlights verpassen. Auf den Wangen angesetzt, verleiht ein rosiges Rouge Ihrem Make-up einen frischen, aufgeweckten Touch. Romantische und verspielte Looks werden durch ein zartes Rouge zusätzlich betont und ergänzt. Wenn Sie stattdessen aber einen Bronzer verwenden, erweckt dies den Eindruck von sonnengeküsster Haut. Zusätzlich können Sie eine ganz kleine Menge des schimmernden Puders auf Nasenrücken und Haaransatz geben, dadurch bringen Sie Ihren Teint ganz dezent noch etwas mehr zum Strahlen.

    Ein atemberaubendes Augen Make-up

    Insbesondere die Augen gehören zu den aussagekräftigsten Merkmalen Ihres Gesichts. Mit dem richtigen Make-up können Sie diese besonders betonen und hervorheben. Ein Lidschatten, der farblich sowohl zu Ihrer Augenfarbe als auch zu Ihrem Teint passt, sorgt im Alltag für eine natürliche Betonung Ihrer Augen. Mit einer trennenden Mascara erscheinen Ihre Wimpern länger. Mehr Dichte und Fülle erzielen Sie mit einer tiefschwarzen Wimperntusche, wie zum Beispiel der Lancôme Grandiôse Mascara.
    Soll Ihr Augenaufschlag aber etwas auffälliger gestaltet werden, können Sie zusätzlich zu einem flüssigen Eyeliner oder einem Kajalstift greifen. Sind Sie noch kein Experte in Sachen Make-up oder haben eine unruhige Hand, wählen Sie zunächst Letzteres. Kleine Wackler lassen sich bei einem flüssigen Eyeliner sofort erkennen und schwieriger korrigieren – ihr Make-up verliert dadurch leicht an Qualität.

    Die Klassiker für einen dramatischen Augenaufschlag sind natürlich Smokey Eyes. Von innen nach außen immer dunkler werdend, verleihen Sie Ihren Augen an Tiefe und Extravaganz. Üblicherweise ist  ein solches Make-up in Schwarz und dunklen Grautönen gehalten. Wir können aber auch Farbkombinationen aus Khaki- oder Brauntönen empfehlen. Abgerundet mit einem geschwungen Lidstrich steht Ihrem verführerischen Look nichts mehr im Weg. Eine Make-up Variante, mit der Sie jedem Mann den Kopf verdrehen können.


    Das richtige Make-up für Ihre Lippen

    Jeder hat andere Vorzüge, die es zu betonen gilt. Obwohl die Augen bei vielen das auffälligste Merkmal im Gesicht sind, setzen einige Frauen auf die besondere Betonung ihrer Lippen. Von sinnlich bis romantisch – mit den richtigen Nuancen und Make-up Produkten für die Lippen lassen sich viele verschiedene Looks kreieren. Mit einem Konturenstift lässt sich beispielsweise die Mundform besonders hervorheben. Aufgefüllt mit einem farblich passenden (!) Lippenstift, werden Ihre Lippen das absolute Highlight Ihres Make-ups.

    Wer träumt nicht von einem echten, intensiven Kussmund? Wir zeigen Ihnen wie es geht, und das in nur vier einfachen Schritten :

    1. Pflegen: Geschmeidige Lippen sind ein Muss für einen Kussmund. Verwenden Sie daher immer wieder eine reichhaltige Lippenpflege>

    2. Umranden: Mit einem Konturenstift verhindern Sie unschöne Ausläufe Ihres Lippenstiftes.

    3. Ausmalen: Füllen Sie Ihre Lippen mit Farbe. Achten Sie aber darauf, dass sich die Farben des Stiftes und der Kontur sehr ähnlich sind.

    4. Highlight setzen: Tragen Sie anschließend einen durchsichtigen Gloss auf und Ihr Make-up für die Lippen ist perfekt!

    Ihr Make-up können Sie durch einen Lippenstift perfekt abrunden.

    Bei der Farbwahl eines Lippenstiftes sind fast keine Grenzen gesetzt. Von dezenten Nude-Tönen für den Alltag, bis hin zu kräftigem Pink oder fast schwarzem Violett – für jeden Anlass findet sich die passende Nuance. Auch in der matten Variante können Sie mit einem Lippenstift ein aussagekräftiges Statement setzen.

    Sollten Sie kein Fan von farbintensivem und langanhaltendem Lippenstift sein, können Sie natürlich auf andere, dezentere Produkte zurückgreifen. Lipgloss oder eingefärbte Lippenpflegestifte sind passende Alternativen. Oder kennen Sie schon den Baby Doll Kiss&Blush von Yves Saint Laurent? Den können Sie nicht nur als Lipgloss auftragen, sondern auch direkt als Rouge für Ihre Wangen verwenden.
    Wenn Sie Ihre Lippen schminken, wirkt sich das natürlich auf den Look Ihres gesamten Make-ups aus. Sie fallen durch den Farbakzent nicht nur auf, sondern können Ihr Gesicht mit den richtigen Tricks optisch viel freundlicher und frischer erscheinen lassen. Hängende Mundwinkel lassen sich beispielsweise spielend mit einer optimalen Lippenkontur anheben – ein sofortiger Effekt ist garantiert!


    Auch Männer setzen auf Make-up

    Natürlich nutzen vor allem Frauen primär das große Angebot aus dem Make-up Sortiment. Aber auch Männer greifen in den letzten Jahren immer öfter auf Make-up zurück. Viele Männer legen dabei großen Wert darauf, dass das Make-up sehr natürlich gestaltet wird und eigentlich kaum sichtbar ist. Die Natürlichkeit soll in jedem Fall bewahrt werden.

    Worauf es ankommt, ist die Kaschierung von kleinen Unreinheiten und Rötungen. Daher begrenzen sich die meisten Männer auf Make-up in Form von Concealer, Foundation oder Puder. Dafür kann zum Beispiel das Teint Miracle Make-Up genutzt werden. Der Einsatz dieser Produkte lässt das Gesicht wacher und frischer erscheinen – der Mann wirkt sofort aktiver. Richtig eingesetzt, kann das Make-up die Konturen und kantigen Gesichtszüge der Männer unterstreichen. Dadurch wirken Sie maskuliner und markanter. Zusätzlich lassen sich ölige Stellen an der Stirn oder Kinnpartie durch ein leichtes Puder schnell und einfach abdecken. Der Mann wirkt so keinesfalls angemalt, sondern einfach viel frischer und lebendiger. Dieser Effekt kommt auch bei den Frauen garantiert sehr gut an.