Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Creed Millesime for Men
Aventus

Eau de Parfum für Herren
Creed Millesime for Men Aventus Eau de Parfum für Herren
  • 50 ml 370,00 € / 100 ml*
    185,00 € kostenloser Versand
    Dieses Produkt ist demnächst verfügbar.

E-Mail Benachrichtigung sobald verfügbar

Gern informieren wir Sie, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Sollte der Artikel innerhalb von 3 Monaten nicht verfügbar sein, wird Ihre Anfrage automatisch gelöscht.

Gratis Zugabe Gratis:

2 Gratisproben für Sie

  • 2 Gratisproben zur Bestellung
  • 1.500.000 zufriedene Kunden
  • 550.000 geprüfte Bewertungen
  • Hotline: 030 - 920 363 63

Produktdetails

>> Dauerhafte Top 50 Platzierung unter unseren meistverkauften Herrendüften

>> Stil, Eleganz und pure Männlichkeit - in einem edlen Flakon verkörpert

>> Eins der beliebtesten Herrendüfte seit 2010 erhältlich

>> Aventus - Top Serie von Creed

Der erlesene Duft von Creed Aventus

Creed Aventus ist ein würzig herber Männerduft, der ein Odeur von Kraft und Männlichkeit versprüht. Diese Duftnote wurde für Männer kreiert, die als Helden in Ihrer Umgebung verehrt werden. Stärke und Leidenschaft werden von Creed Aventus verkörpert und immer mit dem extremen Ziel der Eroberung. Charismatische Vorbilder sind diese Männer, die Aventus von Creed auf ihre stählerne Haut auftragen. Creed Aventus ist ein außergewöhnlich maskuliner Duft mit fruchtig-würzigen Akzenten. Die Kopfnote wird aus einem fruchtigen Bouquet aus Schwarzer Johannisbeere, Bergamotte, Apfel und Ananas dominiert.

Creed Aventus - ein Duft für Helden

Jasmin, Patchouli, Birke und Wacholderbeeren wirken leicht und verspielt in der Herznote. Die herb-würzige Kombination aus Moschus, Eichenmoos, Ambergris und Vanille bringen den besonders männlichen Akzent von Creed Aventus zum Vorschein. Das Aventus Parfum brilliert in einem edlen Flakon, der Stil, Eleganz und pure Männlichkeit in einem Design verkörpert. Eine faszinierende Mischung aus Glas, das bis zur Hälfte mit schwarzem Lack überzogen wurde, macht diesen Flakon zu einer optischen Augenweide. Die schwarze Kappe und die geschwungen Schwerter als Emblem zeugen von einer edlen und stilvollen Herkunft.

Creed Aventus wurde 2010 von dem Meisterparfümeur Olivier Creed für die Kollektion Creed Herrendüfte entwickelt. Das Haus Creed wurde 1760 in London gegründet und entwickelte sich mit der Zeit zur Hofschneiderei für berühmte Monarchen wie Queen Victoria oder Kaiserin Eugenie. Heute liegt der Firmensitz in Paris und wird von Olivier Creed geleitet. Die Produktpalette von Creed Aventus besteht aus Eau de Toilette, After Shave Balm , Deodorant, Seife, Body Oil und einem Shower Gel. Genießen auch Sie diesen herrlich maskulinen Duft auf Ihrer Haut!

  • Duftrichtung: Frisch
  • Kopfnote: Apfel, Bergamotte, Ananas
  • Herznote: Jasmin, Patchouli, Rose
  • Basisnote: Amber, Moschus, Vanille

Versand & Lieferung

Lieferung innerhalb 1-2 Werktagen
Lieferung mit: DHL
120 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Rückversand
Zahlarten: Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Rechnung, Lastschrift und Ratenkauf

Kundenmeinungen

  • (4.8/5) 43 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (39)
  • 4 Sterne
    (2)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (1)
  • 1 Stern
    (1)
  • Dennis aus Hamburg
    bewertet am 4.9.17
    Leider nicht mehr das Non Plus Ultra

    warum: weil es zu viel Doubles gibt und zu viele die diesen Duft inzwischen Tragen. Du riechst ihn überall. Nichts mehr besonderes. Top Duft keine Frage. Aber wer ein Top Duft von Creed haben möchte sollte als Mann zu Royal Oud greifen. Hammer Duft. Den trägt nicht jeder.

  • Thomas K. aus Ingolstadt
    bewertet am 14.8.17
    !!! H A M M E R !!!

    Dieses Parfum ist der Hammer. Man wird oft angesprochen, wie das Parfum heißt, weil es so gut duftet.

  • Carmen aus Lauingen
    bewertet am 10.8.17
    Nichts geht Creed

    Wer einmal Creed (Aventus) für sich entdeckt hat, wird zum "Wiederholungstäter". Ein wunderbarer Männderduft.

Das Creed Aventus ist ein Duft von großer Tradition

Elegante Männer wählen das Creed Aventus Parfum

Nur wenige Unternehmen können auf eine solch lange Firmengeschichte zurückblicken, wie das französische Familienunternehmen Creed: Seit mehr als 250 Jahren ist es bereits eine konstante Größe unter den Herstellern hochwertiger Kleidung und Parfums und hat zahlreiche beliebte Produkte auf den Markt gebracht und dort erfolgreich etabliert – darunter das abenteuerliche Creed Aventus Parfum. Die Sinnlichkeit und Anziehungskraft des populärsten Exemplars der Creed Herrendüfte ist der perfekt ausgereiften Komposition zu verschulden. Sorgsam ausgewählte Ingredienzien lassen den Creed Aventus Duft genau das Gefühl von Luxus verbreiten, für das die Marke selbst steht.

250 Jahre Creed – Langjährige Erfahrung spiegelt sich im Creed Aventus wider

Das erste Geschäft von Creed, das heute vor allem für seine Düfte, wie das Creed Aventus bekannt ist, öffnete bereits 1760 in der englischen Hauptstadt London seine Pforten und kann damit auf eine Erfahrung von zweieinhalb Jahrhunderten zurückblicken. Ein Zeitraum, in dem sich die Tradition des Familienunternehmens geprägt hat und bis heute von seinen Grundsätzen und den Anforderungen an absolute Hochwertigkeit nicht abgewichen ist.

Das Creed Aventus verleiht Männlichkeit

Das Image konnte mit jedem einzelnen Produkt der Marke manifestiert werden und hat heute einen Stellenwert erreicht, so dass man von purem Luxus sprechen kann, wenn man das Creed Aventus Parfum oder einen der vielen weiteren Düfte für Damen und Herren des Labels in den Händen hält.

In seiner Geschichte hat sich das Unternehmen anfangs ausschließlich um den europäischen Hochadel gekümmert und hatte nur hochklassige Kunden. Von Königin Victoria wurde es zum offiziellen Hoflieferanten ernannt und auch der österreichische Kaiser Franz Joseph und seine berühmte Gemahlin Sissi ließen sich ihre eigenen Parfums von Creed auf den Leib komponieren.

Auch heute noch gehört ein Großteil der adligen Prominenz zum festen Kundenstamm von Creed. Ebenso zeigen sich auch Hollywoodstars wie Madonna oder Julia Roberts von der Marke begeistert. Sie alle sind den verführerischen Duftkompositionen von Creed verfallen. Und auch Creed Aventus selbst gehört zu den Düften, zu denen die VIPs sehr gerne greifen.

Seit seiner Gründung durch James Henry Creed befindet sich das Unternehmen in Besitz der Familie. Heute wird es bereits in der 7. Generation von Erwin Creed geführt, dessen Vater Olivier Creed die Komposition des Creed Aventus Dufts ausarbeitete und dem Unternehmen somit wiedermal zu großer Aufmerksamkeit verhalf.

Im Jahre 1854 siedelte das Unternehmen schließlich nach Paris über, von wo es auch heute noch operiert und wo somit auch der frische Creed Aventus Duft entstanden ist. Der richtig große Durchbruch gelang Creed erst 1986, als das Unternehmen mit Green Irish Tweed einen blumigen, aber maskulinen Herrenduft entwickelte, der zeitlos ist und ein breites, männliches Publikum anspricht.

Faszination und ein Gefühl von Abenteuer – Die Creed Aventus Komposition

Mann mit Creed Aventus auf der Haut

Heute ist Erwin Creed der Meisterparfümeur der Marke. Das Creed Aventus wurde noch gemeinsam mit seinem Vater Olivier komponiert, dessen Nachfolge er inzwischen antrat. Heute wie auch vor fünf Jahren, als das Creed Aventus lanciert wurde, reisen die beiden Unternehmer um die ganze Welt, um nur die erlesensten und besten Inhaltsstoffe zu finden, die in den Kompositionen ihrer Düfte Platz finden.

Vater und Sohn überprüfen stets vor Ort die Hochwertigkeit und wählen dabei nur die Rohstoffe aus, die von oberster Qualität sind. So werden für ihre Kompositionen Duftstoffe aus vielen Teilen der Erde, wie Bulgarien, Marokko oder der Türkei verwendet. Das Aventus Parfum und die weiteren Düfte der Marke werden bis heute nach dem traditionellen Verfahren hergestellt, welches das Unternehmen seit jeher betreibt und das aus Kostengründen von den meisten anderen Marken abgelöst wurde. Die einzelnen Bestandteile werden bis heute von Hand abgewogen und gemischt.

So hebt sich das Creed Aventus nicht nur durch seine ausgezeichnete Komposition, sondern auch durch den aufwendigen und besonders hochwertigen Herstellungsprozess von denen vielen anderen Düften ab. Außerdem werden natürliche Rohstoffe verwendet und es wird auf die günstigeren Alternativen, die auf synthetischer Herstellung basieren, bewusst verzichtet. Um sich noch weiter vom Mainstream abzuheben, gibt es das Creed Aventus auch nur in ausgewählten Parfümerie Fachgeschäften zu kaufen.

Mann sprüht Creed Aventus

Für die Komposition des frisch-duftenden Creed Aventus Parfums wurde eine Vielzahl an fruchtigen und blumigen Komponenten verwendet, deren Dominanz man selten bei Herrenparfums antrifft, dem Creed Aventus Duft jedoch nichts an seiner Maskulinität einbüßen lassen.

» Aventus von Creed - für die Helden der Gegenwart - inspiriert vom bewegten Leben eines Eroberers aus längst vergangener Zeit... «

Inspiration zur Kreation des Creed Aventus Parfum fand das Vater-Sohn-Gespann in der Stärke Napoleons. Mit dem Creed Aventus ist ein Duft entstanden, der als wahres Meisterwerk bezeichnet werden kann und nicht nur von der Herrenriege gerne verwendet wird, sondern auch von deren Frauen verehrt wird. Denn wie kaum ein anderer Duft bündelt das Creed Aventus die Attribute Kraft und Erfolg und setzt damit neue Statements.

Der Creed Aventus Mann zeigt sich somit als ein Gentleman, der ohne Furcht in die nächste Schlacht zieht und zu seinen Prinzipien steht – auch wenn es bedeutet harschen Gegenwind in Kauf zu nehmen. Selbstbewusstsein und Männlichkeit sind die Attribute, die ihm zu Teil werden und die der Creed Aventus Duft betont.

Seinen Auftakt begeht der Creed Aventus Duft, der zu den Millesime for Men Düften der Marke zählt, mit einem sinnlich-spritzigen Arrangement aus fruchtigen Nuancen von Apfel, Bergamotte und Ananas. Florale Inhaltsstoffe hinterlassen ihre Spuren in der betörenden Herznote des Creed Aventus Parfums: Jasmin, Patchouli und Rose präsentieren sich hier von ihrer besten und erlesensten Seite.

» Ein Muss für jeden, der die Annehmlichkeiten des Lebens genießen will. «

Abgerundet wird das Creed Aventus Parfum schließlich von einer wundervollen Melange aus Amber, Moschus und Vanille, die ihn unvergesslich machen und für eine langanhaltende Wahrnehmbarkeit auf der Haut seines Trägers sorgen. Der sagenumwobene Duft von Creed Aventus wurde 2010 auf dem Markt lanciert und ist damit, im Vergleich zur Firmengeschichte Creeds, ausgesprochen jung. Dennoch hat Creed Aventus es in kürzester Zeit geschafft, zu dem Bestseller unter den Creed Herrendüften zu werden.

Der Creed Aventus Flakon

Der Flakon zum Creed Aventus

Stilvoll und unverwechselbar präsentiert sich auch der Creed Aventus Flakon. Auch die edlen Gefäße zu den Düften von Creed warten mit einer sehr langen Tradition auf. So werden alle Düfte der Marke in Flaschen desselben Stils abgefüllt und bilden so unverkennbar eine Duftfamilie: Eine bauchige Flache mit einem schlanken Hals, auf dessen Spitze ein meist farbiger Verschluss angebracht ist. Er krönt den Flakon und die kostbare Flüssigkeit, die der Flakon bewahrt.

Beim Creed Aventus Parfum wurde eine sehr elegante und männliche Farbgebung gewählt. Für den Deckel sowie die untere Hälfte der Flasche wurde ein edles Schwarz ausgesucht. Das Etikett, das den Namen des Creed Aventus Parfums nennt, bildet einen Reiter ab, der mit seinem Pferd zu großen Abenteuern aufbricht – eine Hommage an Napoleon, der die Parfümeure zu dem beliebten Creed Aventus Duft inspirierte.

Wie auch für die meisten der anderen Creed Düfte wurde für das Creed Aventus Parfum ein transparentes Glas für den Flakon verwendet, sodass es stets möglich ist Einblick auf die ebenso farblose Flüssigkeit zu haben. In das Glas eingraviert findet sich unter dem Flaschenhals zuletzt das Emblem der Marke.

Das Creed Aventus ist der Bestseller der Millesime for Men Serie

In der überaus langen Geschichte des Unternehmens sind viele tolle Düfte für Männer und Frauen lanciert wurden. Unter der Millesime for Men Parfum Serie ist das Creed Aventus seit seiner Lancierung der beliebteste Duft. Das bedeutet jedoch nicht, dass die anderen sinnlichen Herrendüfte neben dem Creed Aventus nicht bestehen könnten. Finden Sie hier eine Übersicht an weiteren beliebten Düften der Marke Creed:

Creed Original Vetiver (2004)








Creed Himalaya (2002)







Creed Imperial (1994)

Genau wie das Creed Aventus wartet dieser Duft zunächst mit fruchtigen Komponenten in der Kopfnote auf: Bergamotte, Mandarine und Grapefruit lassen den Auftakt so besonders zitrisch und frisch auftreten.

Jedoch finden sich im Gegensatz zum Creed Aventus keine floralen Akkorde im Herzen, sondern dieses wird von würzigen Nuancen wie weißem Pfeffer und Koriander bestimmt. Wie man es durch den Namen bereits erahnen kann, wird die Basis von Vetiver dominiert.


Das aromatische Creed Himalaya ist ein ebenso beliebter Duft des Hauses, der mit hochwertigen Inhaltsstoffen nicht geizt: Kräftige Tonkabohne, Amber und Moschus geben sich in der Basis die Ehre, die durch allerhand würzige und zitrische Nuancen eingeleitet wird.

Im Gegensatz zum Creed Aventus ist das Himalaya einer der Düfte der Marke, dessen Flakon blickdicht ist und somit die Ansicht seines Inneren verwehrt.


Einer der großen Klassiker der Marke ist das Creed Imperial. Der Duft, der auch gerne von Frauen benutzt wird, trägt den betörenden Duft des Schwertliliengewächses Iris in seinem Herzen – eine Pflanze, die Luxus und Sinnlichkeit verkörpert.

Der Duft erschien exakt zehn Jahre vor dem Creed Aventus Parfum. Doch auch hier arbeitete man bei Creed bereits mit zitrischen Verlockungen im Auftakt. Genau wie beim Creed Aventus ist auch hier wieder einmal Bergamotte Bestandteil der Kopfnote und hilft dem Duft dabei, in seinen Bann zu ziehen.

Das Creed Original Vetiver Das Creed Himalaya Das Creed Imperial

Genau wie das Creed Aventus selbst wurden die anderen Düfte des Hauses auch von den aus der angesehenen Familie stammenden Parfümeuren selbst kreiert und mit Hingabe und Leidenschaft erst dann lanciert, als sie voll und ganz den Ansprüchen der Marke entsprachen.