Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Eau de Toilette (959 Artikel)

Eau de Toilette – jetzt entdecken!

Filter

Kategorie

Filter

Für wen
Marke
Produkttyp
Preis
-
Farbe

Nicht das Richtige gefunden?

Das Eau de Toilette – Umwerfende Düfte für den ganzen Tag

Michaela aus Vechelde ist begeistert von dem erfrischenden Duft:

» Dieses Parfum ist das perfekte Frühling/Sommer Duftwassser. Nicht so schwer, langanhaltend und einfach toll. Ich liebe es «

Justin aus Lauf findet den blumigen Duft von Marc Jacobs Daisy mehr als angenehm für den Sommer:

» Der Duft ist der Wahnsinn. Leicht, blumig, sehr frisch... genau so, wie man es eben von Marc Jacobs gewohnt ist.. auch das Flacon ist mal wieder ein echter Hingucker! Vollste Zufriedenheit :) «


Frau hinter Eau de Toilette Flakons

Sie sind auf der Suche nach einem Duft, der Ihre Persönlichkeit unterstreicht, den ganzen Tag anhält, dabei jedoch eher dezent und unaufdringlich ist? Dann sind Sie mit einem Eau de Toilette perfekt beraten. Denn die zahlreichen Düfte, die es in vielen verschiedenen Duftrichtungen gibt, sind weniger intensiv als ein Eau de Parfum, hüllen Sie jedoch dennoch in eine atemberaubende Aura. Egal ob sie einen frischen Duft favorisieren oder sich lieber blumigen Odeurs hingeben – bei der großen Auswahl an Eau de Toilette wird sicher jeder fündig. Zahlreiche beliebte Düfte werden außerdem sowohl als EdP als auch als EdT angeboten. Erfahren Sie mehr!

Wie entstand die Idee zum Eau de Toilette?

Sich mit wohlriechenden Düften zu umgeben ist seit jeher ein Wunsch der Menschen, dem sie schon früh nachgegangen sind. Aufzeichnungen, deren Entstehung bereits mehrere tausend Jahre zurück liegt, schildern bereits die Herstellung von Parfum, unter dessen Überbegriff auch das heutige Eau de Toilette fällt.

Frau mit Eau de Toilette Flakon

Mit der Möglichkeit reinen Alkohol zu gewinnen und der Erfindung verschiedenster Verfahren, mit welchen man die Düfte aus Blüten extrahieren konnte, begann der Siegeszug der Parfums, der bis heute ungebrochen anhält. Florierende Märkte entstanden auf der ganzen Welt und die Nachfrage nach den teuren und hochwertigen Duftessenzen wuchs stetig an.

Besonders Grasse wuchs in dieser Zeit zu einer wahren Hochburg heran – die zentrale Hauptstadt des Parfums: Als diese wird die französische Stadt auch zu unserer Zeit noch bezeichnet. Viele der renommiertesten Parfümeure, die für allerhand der bekanntesten Eau de Toilette Kreationen verantwortlich sind, stammen aus diesem Ort – ihre Profession wurde ihnen dabei bereits in die Wiege gelegt. Ganze Generationen von Menschen arbeiten in der Branche.

Beliebte Inhaltsstoffe in Eau de Toilette

Um einem Eau de Toilette seinen jeweiligen Geruch zu verleihen, werden verschiedene Essenzen miteinander kombiniert, die in ihrer Zusammensetzung ein einzigartiges Aroma entwickeln. Dafür bedarf es einer feinen Nase und großem Talent. Denn nicht nur die Zusammensetzung sondern auch das Mischverhältnis muss stimmen, damit am Ende ein Eau de Toilette kreiert werden kann, das angenehm riecht und sein Aroma harmonisch auf der Haut des Trägers entfaltet.

Wie auch beim EdP finden sich in den vielschichtigen Kompositionen des Eau de Toilette sowohl Ingredienzien, die öfter hergenommen werden, und solche, welche eher außergewöhnlich sind. Letztendlich gibt es bestimmte Düfte, welche die meisten Menschen als sehr angenehm empfinden und daher in einigen Kreationen enthalten sind. Dazu zählen:

Grapefruit

Apfel

Grapefruit Apfel

Die Grapefruit ist eine zitrische Frucht, die sich oftmals bereits in der Kopfnote eines Eau de Toilette deutlich ausmachen lässt. Genau wie bei ihren anderen zitrischen Verwandten wird auch bei der Grapefruit der Duft als sehr frisch wahrgenommen.

Ein bekannter Duft, der Nuancen der Furcht enthält, ist der Herrenduft Invictus von Paco Rabanne. Dieses maskuline Eau de Toilette kombiniert Grapefruitschalen mit einem Marine-Akkord, um damit seinen Auftakt zu begehen.

Auch der Apfel ist eine Frucht, deren Aroma sich in vielen verschiedenen Düften wiederfindet. Dabei wird zwischen roten und grünen Äpfeln unterschieden, deren Geruch und Geschmack sich ja bekanntlich voneinander abhebt.

Viele fruchtige Eau de Toilette Varianten beinhalten in ihrer Duft­pyramide Akkorde von Apfel. So setzt auch das feminine Boss Orange Woman Eau de Toilette in seiner Kopfnote auf den fruchtig-spritzigen Duft des roten Apfels.

Rose

Berren

Rose Beeren

Gerade Frauen sind oftmals Fans von besonders blumigen Düften. Und welche Blume ist edler als die Rose? Aus diesem Grund finden sich in vielen floralen Eau de Toilette Kreationen Nuancen von sinnlichen Rosenblüten. Ein Duft, der sich sachte auf die Haut legt.

Das verführerische Aroma der eleganten Blüten lässt sich beispielsweise aus dem Eau de Toilette Jil Sander Eve heraus riechen. Die wilde Rose paart sich hier mit weiteren floralen Akzenten aus Jasmin und Veilchen im Herzen.

Auch Beeren werden gerne für Parfums verwendet. Denn Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Erdbeeren und Co. sind nicht nur für den Gaumen attraktiv, sondern verströmen auch tolle Düfte, die eine Bereicherung für jedes Eau de Toilette sind.

So findet sich die schwarze Johannisbeere zum Beispiel im Lancôme La Vie Est Belle Eau de Toilette, während im belebend-frischen Marc Jacobs Daisy Dream Duft Anklänge von saftiger Brombeere enthalten sind.

EdT als Variante zum EdP

Oftmals verhält es sich so, dass wir einen ganz speziellen Lieblingsduft als Eau de Parfum haben, den wir seit Jahren tragen und nicht missen wollen. Aufgrund der Intensität des Duftes eignet er sich jedoch manchmal nicht für den Alltag oder für das Büro. Aus diesem Grund bieten viele Hersteller zu ihren beliebtesten Düften auch die Alternative an, es als Eau de Toilette zu erstehen.

Boss Orange Woman Eau de Toilette

Einige dieser Eau de Toilettes unterscheiden sich von dem gleichnamigen Eau de Parfum ausschließlich anhand ihrer Konzentration, wie beispielsweise der neue James Bond Seven Duft für den Mann. Sowohl Eau de Parfum als auch Eau de Toilette enthalten exakt die gleichen Duftbestandteile, unterscheiden sich jedoch nur am Mischverhältnis.

Andere Düfte dagegen heben sich jedoch auch ein wenig im Hinblick ihrer Ingredienzien ab. So treten in der Kopfnote des Boss Orange Woman Eau de Parfums im Gegensatz zum Eau de Toilette neben dem roten Apfel auch noch Nuancen von zitrischer Bergamotte und weißem Pfirsich hinzu, um sie zu komplettieren.

Eau de Toilette Varianten zum bekannten Eau de Parfum finden sich von vielen verschiedenen Marken unterschiedlicher Hersteller. Weitere prominente Beispiele sind das La Vie Est Belle Eau de Toilette von Lancôme, das My Burberry Eau de Toilette von Burberry oder das Narciso for him Eau de Toilette von Narciso Rodriguez.

Unsere Auswahl an Eau de Toilette für Damen

Die meisten Damendüfte werden in Form von Eau de Parfum angeboten. Jedoch verbergen sich auch in unserer Auswahl an Eau de Toilette für Damen wahre Schätze, die zu großen Topsellern unserer Zeit geworden sind. Mit ihren sanften Wesenszügen und unaufdringlichen Duftnuancen gehören sie zu den Lieblingen vieler Frauen. Hier finden Sie eine Auswahl besonders beliebter Damen Eau de Toilette Kreationen:

Dolce&Gabbana Light Blue Eau de Toilette

Dolce&Gabbana Light Blue Eau de Toilette

Das feminine Eau de Toilette von Dolce&Gabbana kam bereits im Jahr 2001 auf den Markt und befindet sich seither stets unter den meistverkauftesten Düften für Damen. Mit seiner sinnlichen Zusammenstellung strahlt es mediterrane Leichtigkeit aus und hüllt seine Trägerin in eine sanfte Aura.

Blumige Nuancen von Jasmin und weißer Rose im Herzen dominieren den Duft dieses Eau de Toilette, das seinen Auftakt mit fruchtigen Akkorden von Lemon und grünem Apfel begeht. Zeder, Amber und Moschus runden das Eau de Toilette in seiner Basis schließlich würdevoll ab. Ein bahnbrechendes Finale, das Duftlieb­haberinnen in seinen Bann zieht.

Jil Sander Sun Eau de Toilette

 Jil Sander Sun Eau de Toilette

Das beliebte Jil Sander Eau de Toilette, das es auch als männliches Pendant zu kaufen gibt, ist bereits seit einem Vierteljahrhundert auf dem Markt zu haben. Der aromatische Duft ist ein wahrer Klassiker, der nicht mehr wegzudenken ist. Feminin und stilvoll unterstreicht er das Wesen der Trägerin.

Mit seiner sagenhaften Kopfnote aus Bergamotte, leckerer Johannisbeere und Rosenholz gelingt es dem Eau de Toilette bereits im Auftakt an sich zu fesseln. Ein frohlockendes Herz aus blumigen Akkorden von Jasmin, Veilchen und lieblichen Maiglöckchen tritt schließlich für einen Fond aus Vanille, Benzoe und Tonkabohne zurück.


Unsere Auswahl an Eau de Toilette für Herren

Für die Herrenwelt ist die Auswahl an Eau de Toilette noch ein wenig größer. Die meisten Düfte werden für Männer ausschließlich als Eau de Toilette angeboten. Daher finden sich unter den Topsellern für Herrendüfte fast nur EdT Variationen. Folgende Düfte erfreuen sich derzeit besonderer Beliebtheit:

Paco Rabanne Invictus Eau de Toilette

Dieses Eau de Toilette für Herren ist noch relativ jung auf dem Markt, hat jedoch bereits jetzt eine große Fangemeinde angehäuft. Kein Wunder, denn der Duft ist nicht nur optisch ein Hingucker. Genau wie bei anderen Paco Rabanne Düften, wie dem One Million Eau de Toilette in Goldbarren-Flakon wurde auch für den Invictus Flakon ein besonderes Gefäß kreiert – als Pokal für echte Siegertypen.

Der frische Herrenduft überzeugt mit Maskulinität und Sportlichkeit. Bereits im Auftakt werden mit dem belebenden Marine-Akkord, der sich einem Flirt mit Grapefruit hingibt, die Sinne berauscht. Lorbeerblätter in der Herznote und Guajakaholz in der Basisnote verfeinern die harmonische Komposition schließlich und runden das Eau de Toilette gekonnt ab.

BOSS Bottled Eau de Toilette

BOSS Bottled Eau de Toilette

Auch das BOSS Bottled ist ein Duft, der schon viele Preise abgeräumt hat und zu den Evergreens der Parfum-Landschaft zählt. Grüner Apfel im Auftakt, Nelke, Zimt und blumige Geranie im Herzen und eine atemberaubende Basis aus holzigen Nuancen dominieren das Gerüst des eleganten Herrenklassikers.

Mit dem BOSS Bottled Eau de Toilette ist dem Unternehmen eine grandiose Lancierung gelungen, die auch heute noch begeistert. Generationen von Männern verwenden den Duft, der aufgrund seiner Komposition zeitlos modern ist. Ende 2015 ist mit dem BOSS THE SCENT Parfum ein weiteres Eau de Toilette für Herren lanciert worden. Wer Bottled mag sollte THE SCENT auf jeden Fall auch einem ausprobieren.