✦ Jetzt gratis Duschgel sichern ✦
Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Giorgio Armani Acqua di Giò
Femme

Eau de Toilette für Damen
+ Geschenk
  • 50 ml 102,30 € / 100 ml* Auf Lager
    51,15 € kostenloser Versand
  • Preisvorteil
    100 ml 75,95 € / 100 ml* Auf Lager
    75,95 € kostenloser Versand

E-Mail Benachrichtigung sobald verfügbar

Gern informieren wir Sie, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

Sollte der Artikel innerhalb von 3 Monaten nicht verfügbar sein, wird Ihre Anfrage automatisch gelöscht.

Gratis Zugabe Gratis Zugabe:
Giorgio Armani Acqua di Gioia Bodylotion 75 ml
  • 2 Gratisproben zur Bestellung
  • Vsl. Lieferung: Mi., 28.06.2017
  • 1.500.000 zufriedene Kunden
  • 550.000 geprüfte Bewertungen
  • Hotline: 030 - 920 363 63

Produktdetails

Giorgio Armani Acqua di Giò - die feminine Frische des Südens

Mit Giorgio Armani Acqua di Giò präsentiert das Haus Armani einen Duft, über dem das zeitlose Ebenmaß des Südens zu schweben scheint. Mühelos gelingt es dieser Kreation, maritime Leichtigkeit mit klassischen Blumenaromen zu verbinden. In einer sommerlichen Ouvertüre überrascht der Giorgio Armani Acqua di Giò Damenduft zunächst mit dem fruchtig-mediterranen Duft von Ananas, welcher sanft getragen wird von edler Pfingstrose und der leichten Süße von Veilchen. Die Herznote entfaltet eine feminine Komposition aus eleganter Freesie, zartem Maiglöckchen und sinnlichem Jasmin. In den warmen Schlussaromen von Amber und Sandelholz klingen Reminiszenzen an lange Sommerabende in der Toskana nach.

Aqua di Giò vermittelt natürliche Eleganz

Die zeitlose Eleganz von Giorgio Armani Acqua di Giò spiegelt sich in seiner edlen Hülle wider. Wie eine goldene Sonne erhebt sich der glänzende Deckel über dem milchzarten Glas des Flakons, dessen Linien an die moderne Interpretation eines antiken Tempels erinnern. Die sanften Farben fangen perfekt den Geist einer frischen Meeresbrise ein und geben zugleich ein Versprechen von mediterraner Gelassenheit.

Als Designer steht das Haus Armani für edle Stoffe und klare Linien, die den Stil ihres Trägers elegant verfeinern, ohne ihn zu dominieren. Mit Giorgio Armani Acqua di Giò komponierte der Designer eine duftende Liebeserklärung an seine italienische Heimat und schuf zugleich ein feminines Pendant zum gleichnamigen Herrenduft. Beide Duftlinien überzeugen durch ihre natürliche Klarheit und ihre inspirierende Eleganz. Das macht Giorgio Armani Acqua di Gio für Damen zum perfekten Duft für moderne selbstbewusste Frauen, die sich nicht hinter einem Parfum verstecken, sondern einen edlen Duft mit Gelassenheit und Stil zu dem ihren machen.

  • Duftrichtung: Blumig
  • Kopfnote: Ananas, Pfingstrose, Veilchen
  • Herznote: Freesie, Maiglöckchen, Jasmin
  • Basisnote: Amber, Moschus, Sandelholz

Kundenmeinungen

  • (5/5) 23 Bewertungen
  • 5 Sterne
    (22)
  • 4 Sterne
    (1)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)
  • Sandra aus München
    bewertet am 9.6.17
    seit 20 Jahren mein Sommerduft

    Im ersten Semester habe ich diesen Duft entdeckt und seitdem begleitet er mich jeden Sommer. Ich stehe jedesmal gedanklich in dem Laden, wo ich ihn zum ersten Mal gekauft habe.

  • Petra aus Kirchseeon
    bewertet am 30.5.17
    Frischer Sommerduft

    Ich liebe diesen leichten frischen Duft für den Sommer. Mein ständiger Begleiter.

  • Cay aus Esslingen
    bewertet am 16.5.17
    Leichter Duftklassiker

    Angenehm, nicht aufdringlich. Seit 20 Jahren mein Lieblingsduft. Ein echter Klassiker.

  • Petra aus Lambach
    bewertet am 28.4.17
    Lange nicht getragen ...

    Ein sehr angenehmer und unaufdringlicher Duft. Für den Sommer ein absolutes Muss. Ein Klassiker der nie aus der „Mode“ kommt. Ab sofort wieder mein Lieblingsduft.

  • Marianne aus Nürnberg
    bewertet am 24.4.17
    Klassische Frische

    Macht gute Stimmung und Lust auf Sommer!!

  • Susy aus Ruhpolding
    bewertet am 21.4.17
    ist eben Italiano!

    frischer Sommerduft, der nur leider nicht lange anhält.....trotzdem, es ist halt Armani

  • Sonja aus Bad Dürrheim
    bewertet am 7.4.17
    Sommerduft

    Schöner leichter Sommerduft

  • Elżbieta Walczak aus WITTENBURG
    bewertet am 27.3.17
    GIO

    Mir wurde es vor 10 Jahren das erste mal geschenkt und seitdem ist es mein Lieblingsduft

  • Andrea aus Braunschweig
    bewertet am 20.3.17
    Sommerduft

    Mein absoluter Sommerlieblingsduft.

  • Maria aus Berlin
    bewertet am 11.1.17
    Sehr schöner duft

    Es ist mein Lieblingsparfum

  • Karin aus schmalkalden
    bewertet am 31.12.16
    verdiente 5 Sterne

    Immer wieder ein olfaktorisches Highlight

  • Nicole aus Sömmerda
    bewertet am 18.12.16
    Lieblingsduft

    Mir wurde es vor 20 Jahren das erste mal geschenkt und seitdem ist es mein absoluter Lieblingsduft

  • Gerd aus Freudenstadt
    bewertet am 28.6.15

    Sehr schöner Duft - angenehm und frisch

  • Anne aus Haiger
    bewertet am 18.6.15

    Ein Geburtstagsgeschenk - kam sehr gut an!

  • Gabriella aus
    bewertet am 11.6.15
    Tag am Meer

    Ein Klassiker aus dem Jahr 1995. Macht Lust auf Urlaub, sehr erfrischend für die warme Jahreszeit und absolut nicht erschlagend. Hält ausgesprochen lange auf der Haut. Kopfnote: Ananas, Bananenblatt, Pfingstrose, Pfirsich, Veilchen, Wodka, Zitrone Herznote: Freesie, Hyazinthe, Jasmin, Lilie, Maiglöckchen, Ylang-Ylang Basisnote: Amber, Moschus, Sandelholz, Styrax, Zedernholz

  • Inge aus Sarntal
    bewertet am 25.5.15

    sehr guter Duft

  • Monika aus Bochum
    bewertet am 21.4.15

    mein absolutes Lieblingsparfum, bin sehr glücklich, dass ich es bei Flaconi immer noch bekommen kann :-)

  • stefanie aus Dinkelscherben
    bewertet am 6.4.15

    super schnell

  • stefanie aus Dinkelscherben
    bewertet am 6.4.15

    super schnell

  • Maria aus köln
    bewertet am 8.3.15

    Sehr schöner duft

  • Tine aus Stuttgart
    bewertet am 13.11.14
    Gio

    Ich mag das Parfüm sehr. Es riecht angenehm und hält lange an.

  • Edith aus Grünstadt
    bewertet am 26.12.12

    toll ganz mein Geschmack

  • Lea aus Amberg
    bewertet am 15.8.11
    schöner duft!!!

    ich mag ihn sehr, trage ich schon seit Jahren!

Erleben Sie elegante Frische mit dem Acqua di Gio von Giorgio Armani

20 Jahre natürliche Frische – Acqua di Gio ein echter Klassiker

Klar, frisch und natürlich wie das Wasser kommt das Acqua di Gio von Giorgio Armani daher. Das Eau de Toilette für Damen ist mit seinen fruchtigen und blumigen Noten der perfekte Sommerduft. Der Duft wurde bereits im Jahr 1995 lanciert und war eines der ersten Parfums aus dem Hause Giorgio Armani. Und auch heute noch ist das Acqua di Gio ein echter Verkaufsschlager und das können nicht viele Düfte nach 20 Jahren von sich behaupten. Das Acqua di Gio von Giorgio Armani ist eben etwas ganz Besonderes.

Wie auch die Modekreationen von Giorgio Armani beeindruckt dieses Eau de Toilette für Damen mit zeitloser, klassischer Eleganz und einem Funken Besonderheit. Giorgio Armani ist bekannt für seine klassischen und eleganten Modekreationen, die aber dennoch durch außergewöhnliche Schnittmuster immer ein Hingucker sind. Beige-, weiß- und schwarz-Töne dominieren in den Kollektionen von Armani und sind schon lange zu einer Art Aushängeschild geworden. Eleganz durch schlichte Zurückhaltung ist sein Motto und das gelingt ihm bis ins letzte Detail. So auch bei dem Acqua di Gio Duft. Giorgio Armani sagte selbst einmal – „Eleganz heißt nicht ins Auge fallen, sondern im Gedächtnis bleiben.“

Der Weg zum Erfolg

Die Erfolgsgeschichte von Giorgio Armani begann anders als vielleicht erwartet. Nach dem er sein Medizinstudium abrach, machte Giorgio Armani eine Ausbildung zum Schaufensterdekorateur. Schließlich wurde er dann Modeeinkäufer für das bekannte italienische Kaufhaus „La Rinascente“. Schnell zeigte sich sein kreatives Talent im Bereich Mode und das bemerkten auch andere Designer. Von 1961 bis 1971 arbeitet Giorgio Armani für den Designer Nino Cerruti, wo er Herrenanzüge entwarf. Erst 1974 kam seine erste eigene Kollektion auf den Markt. Seine eleganten und stilvollen Herrenanzüge wurden schnell zu seinem Markenzeichen. Sein internationaler Durchbruch ließ nicht lange auf sich warten und schon zwei Jahre nach seiner ersten Kollektion vertrieb er seine Mode bereits in Amerika. Mit steigendem Erfolg wurde auch das Sortiment in den Giorgio Armani Stores ausgeweitet, so dass ab 1980 auch Damen-Kollektionen verkauft wurden. Zwei Jahre darauf lancierte Giorgio Armani in Kooperation mit L’Oreal seinen ersten Damenduft „Armani“. Auch heute noch werden die Giorgio Armani Düfte von L’Oreal lanciert.

» Man hat mich oft nach der Bedeutung von 'Gio' gefragt. Zum einen ist es natürlich die Kurzform von 'Giorgio' und steht in gewisser Hinsicht für mich selbst, mein Innerstes, die naturverbundene Facette meiner Persönlichkeit, jenen Giorgio, der in Gesellschaft seiner Freunde auf der Vulkaninsel Pantelleria einfach nur er selbst ist. «
(Giorgio Armani)

Der einmalige Duft vom Acqua di Gio Eau de Toilette

Der Flakon von Acqua di Gio

Nach einigen erfolgreichen Düften folgte letztendlich auch das Acqua di Gio. Der Duft legt sich wie eine leichte, erfrischende Meeresbrise auf Ihre Haut und umgibt Sie mit einer eleganten Aura. Wie eine glamouröse Seidenrobe des Designers betont das Acqua di Gio von Giorgio Armani die feminine Seite der Trägerin. Das Acqua di Gio ist ein Eau de Toilette und leichter als ein Eau de Parfum, weshalb der Duft so eine natürliche Frische versprüht.

  • Die Kopfnote: Den Auftakt im Acqua di Gio von Giorgio Armani macht eine fruchtig-spritzige Kombination aus Ananas, Zitrone und Pfirsich, wodurch der Duft seine maritime Frische bekommt. Dazu gesellen sich blumige Noten von Pfingstrose und Veilchen. Sie runden die Kopfnote ab und sorgen für eine feminine Eleganz.

  • Die Hernote: Elegant und feminin geht es auch in der Herznote des Acqua di Gio weiter. Ein romantisches Blumenbouquet aus Freesien, Jasmin, Maiglöckchen und Hyazinthe hinterlässt einen natürlichen Duft voller Leichtigkeit. So natürlich, leicht und frisch wie eine Meeresbrise umgibt das Eau de Toilette von Giorgio Armani seine Trägerin den ganzen Tag mit einer einmaligen Aura.

  • Die Basisnote: Abgerundet wird das Acqua di Gio von Giorgio Armani durch warme Moschusnoten, Amber, Zeder und Sandelholz. Durch diese warmen und holzigen Noten wird der Duft geerdet und bekommt eine sinnliche Tiefe der man nicht widerstehen kann.

Der Flakon vereint schlichte Eleganz und klare Linien

Auch der Flakon zum Acqua di Gio Eau de Toilette präsentiert sich in einem beeindruckenden Design. Der Flakon aus milchigem Glas lässt die hellblaue Flüssigkeit im Inneren des Flakons hindurchschimmern. Das maritime Blau erinnert an das Blau des Meeres und spiegelt den frischen Charakter des Acqua di Gio Eau de Toilette perfekt wider. Der Schriftzug „Acqua di Gio Giorgio Armani“ auf der Vorderseite des Flakons, erstrahlt in einem dunklen Türkis. Die Form des Flakons gleicht fast einem Stein, der von den Wellen des Meeres geformt wurde. Die abgerundeten Ecken erinnern an die weiblichen Formen einer Frau. Die Eleganz des Duftes zeigt sich in der goldenen Verschlusskappe, die das Design auf gekonnte Art und Weise abrundet.

der Flakon vom Acqua di Gio

Auch die anderen Acqua Düfte von Giorgio Armani beeindrucken mit diesem schlichten und dennoch sehr eleganten Design. Das Acqua di Gioia ist der Nachfolger des Klassikers und wurde 2010 lanciert. Auch dieser Duft steht für die pure Natürlichkeit und beeindruckt mit aromatischen, frischen und blumigen Noten, ebenso wie sein Vorgänger. Der Flakon ist angelehnt an das Acqua di Gio von Giorgio Armani, so dass man auf den ersten Blick erkennen kann, dass diese Düfte Geschwister sind. Die rechteckige Form mit den abgerundeten Ecken, das milchige Glas und die Hellblaue Flüssigkeit im Inneren, all das erinnert sehr strakt an das Acqua di Gio. Nur kleine Details unterscheiden die beiden Düfte von einander. Der Sprühkopf beim Acqua di Gioia ist anders als beim Acqua di Gio von einem türkisenen Deckel umgeben.

Belebende Frische mit den Acqua Düften von Giorgio Armani

Das Acqua di Gio und das Acqua die Gioia sind jedoch nicht die einzigen Acqua Düfte aus dem Hause Armani. Dem Klassiker folgte auch noch das Acqua di Gioia Essenza, das Eau Fraîche, das Acqua di Gioia Eau de Toilette und das Satinée. Alle Düfte wurden inspiriert von der belebenden Frische des Meeres. Das Acqua di Gioia Eau de Parfum Kommt mit ähnlichen Inhaltsstoffen wie das Acqua di Gio daher. In der Kopfnote wird es frisch mit Noten von Minze und Zitrone. In der Herznote dominieren wie auch bei dem Klassiker Jasmin und Pfingstrose. Die leichte Würze von Rosa Pfeffer rundet die Herznote ab. Ähnlich wie beim Klassiker wird es in der Basis sinnlich und warm, mit Noten von Labdanum, Zeder und braunem Zucker.

Die Acqua Düfte auf einen Blick Acqua di Gio ist frisch wie das Wasser

  • Acqua di Gio (1995)
  • Acqua di Gioia (2010)
  • Acqua di Gioia Essenza (2011)
  • Acqua di Gioia Satinée (2012)
  • Acqua di Gioia Eau Fraîche (2013)
  • Acqua di Gioia Eau de Toilette (2014)


Die Kampagne zum Acqua di Gio zieht einen in den Bann

Die Kampagne zum Acqua di Gio Duft zeigt eine wunderschöne Frau im Bikini in einer Traumhaften Meereslandschaft. Von einem Schiff springt sie in das erfrischende Meer und taucht ein in eine atemberaubende Unterwasserwelt. Das türkisene Meer spiegelt sich in dem Acqua di Gio von Giorgio Armani wider. Hinterlegt mit melancholischen Klängen zieht der Werbespot einen sofort in seinen Bann.

Ebenso sinnlich und eindrucksvoll sind die Werbekampagnen zu dem Acqua di Gioia Düften. Das Model Emily Didonato ist das Gesicht der Acqua di Gioia Kampagnen und verkörpert Sinnlichkeit, Eleganz und Schönheit gleichermaßen. Im Werbespot durchstreift sie eine tropische Waldlandschaft, der strömende Regen prasselt herunter und perlt an den Blättern der Pflanzen und ihrer Haut ab. So erfrischend und nass wie die Wassertropfen auf ihrer Haut so natürlich und frisch ist auch das Parfum. Voller Genus gibt sie sich dem regen hin und rekelt sich in den herunter kommenden Regentropfen. Die schönen Klänge von klassischer Musik im Hintergrund sind typisch für die Werbekampagnen von Giorgio Armani und verleihen dem Spot eine mystische und sinnliche Atmosphäre.