-36%
Picture
-36%
Image placeholder
Image placeholder
Image placeholder
Das Youtube-Video steht dir leider nicht zur Verfügung. Wenn du dir das Video anschauen möchtest, solltest du in den Cookie-Einstellungen die Marketing-Cookies aktivieren.

Yves Saint Laurent Touche Éclat Highlighter

Bis zu 2 GRATISPROBEN zu jeder Bestellung

Produktdetails
TOUCHE ÉCLAT von Yves Saint Laurent Beauty ist ein einzigartiger Pinselstift, der die Haut erhellt. Der Concealer Highlighter mildert dunkele Stellen sowie Anzeichen von Müdigkeit im Gesicht und fängt das Licht optisch. Dadurch sieht der Teint jugendlicher aus. Auch dunkele Schatten unter Ihren Augen, rote Äderchen und andere Unebenmäßigkeiten reduziert das Make-up mit nur einem Pinselstrich. Dank der Formel mit Kristallinen und Mikropigmenten liegt das leichte Fluid transparent auf der Haut und reflektiert das Licht. Dadurch verschwinden auch Falten und feine Linien. Die Textur lässt sich leicht verteilen, passt sich dem Hautton an und hinterlässt keine Linien oder Klümpchen. Für ein sichtbar ebenmäßigeren Look.

  • Finish: Abdeckend
  • Deckkraft: Leicht
  • Hauttyp: Alle Hauttypen
  • Wirkung: Highlight, Abdeckend
Anwendung
Tragen Sie TOUCHE ÉCLAT über Ihrer Foundation oder Ihrem Make-up auf. Dazu mit dem Applikatorpinsel das leichte Fluid auf die Stellen tupfen, die Sie kaschieren wollen. Klopfen Sie es mit einem Finger sanft in die Haut ein und verblenden Sie es – für ein ebenmäßiges Ergebnis. Anschließend können Sie den Look mit einem transparenten Puder setten.
Inhaltsstoffe
thylhexyl Palmitate, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Hydrogenated Polyisobutene, Polyethylene, Synthetic Fluorphlogopite, Phenyl Trimethicone, Diisostearyl Malate, Nylon-12, Ozokerite, Polyvinyl Laurate, Ethylhexyl Hydroxystearate, Disteardimonium Hectorite, Butyrospermum Parkii Butter / Shea Butter, Parfum / Fragrance, Caprylyl Glycol, Propylene Carbonate, Tin Oxide, Benzyl Alcohol, Linalool, Tocopherol, Citric Acid [+/- May Contain: Mica, Ci 77891 / Titanium Dioxide, Ci 77163 / Bismuth Oxychloride, Ci 77491, Ci 77499 / Iron Oxides, Ci 75470 / Carmine]. (F.I.L. B225571/1)
Versand & Lieferung

Der Klassiker unter den Concealern: Der Touche Éclat Concealer für eine belebende Frische

Anfang 1990 wurde die Welt von Yves Saint Laurent Kosmetikprodukten um eine geniale Erfindung bereichert: Der Touche Éclat Concealer. Heute ist dieser Klassiker aus der Make-up und Beauty-Welt nicht mehr wegzudenken.
Der Wunsch nach einer perfekten und makellosen Haut ist leider den wenigsten von Natur aus gegeben. In mehreren unterschiedlichen Farbtönen ist der Touche ÉclatConcealer nicht nur für die makellose Haut mit einem strahlenden Teint für alle Hauttypen geeignet, sondern sind die darin enthaltenen Pflegesubstanzen auch gleichzeitig hautstraffend und feuchtigkeitsspendend. Das Besondere an diesem Touche Éclat Concealer ist, dass er von der Visagistin Terry de Gunzburg in Kooperation mit Yves Saint Laurent kreiert wurde. Mit der Eröffnung des eigenen Beauty-Unternehmens zerbrach dieses erfolgreiche Team im Jahr 2000.
Der Touche Éclat Concealer gehört zu den Yves Saint Laurent Produkten, das sich weltweit am meisten verkaufte. Zum 20-jährigen Jubiläum wurde neben der eigenen Website für den Touche Éclat Concealer auch die Special-Edition „Gold Celebration Edition“ erstellt, in welcher die gleichen Inhaltsstoffe verarbeitet wurden wie im originalen Yves Saint Laurent Touche Éclat Concealer aus dem Jahre 1992. Alle Concealer weisen bis zum heutigen Tage die gleichen Inhaltsstoffe auf.

Die Erfolgsgeschichte der Luxusmarke YSL als Revolutionär im Mode- und Beautybereich

Yves Saint Laurent Touche Eclat

Der in Algerien geborene Designer Yves Saint Laurent, der im Jahre 2008 verstarb, war schon zu Lebzeiten eine Legende. Der legendäre Hosenanzug des französischen Ausnahmetalentes in puncto Haut Couture, den er so liebevoll „Le Smoking“ nannte oder auch die diversen Accessoires und Brillen machten das Modeunternehmen von Yves Saint Laurent zu einem herausragenden Beautyimperium. Stilechte Parfums wie beispielsweise der Duft Manifesto sowie die reichhaltigen Kosmetikartikel wie beispielsweise der Touche Éclat Concealer runden das vielversprechende Angebot ab.

Entdeckt hatte der Sohn eines Versicherungsgesellschaftsbesitzers seine Leidenschaft für die Mode im zarten Alter von bereits 11 Jahren bei einer Theateraufführung des Stückes von Molière „Critique de l'École des femmes“ und erweiterte sein Wissen durch diverse Fachzeitschriften seiner geliebten Mutter. Bei einem internationalen Modewettbewerb erreichte er mit 17 bereits den dritten Platz und nach einer abgebrochenen Ausbildung zum Mode- und Bühnenzeichner im Jahr 1954, nahm er erneut an einem internationalen Modezeichner-Wettbewerb teil und gewann diesen mit einem Entwurf eines Cocktailkleides, was bei Givenchy in Serie ging. Yves Saint Laurents erste eigene Kollektion für Dior war vier Jahre später ein voller Erfolg und sein einzigartiger Weg in die Modebranche war damit besiegelt.