Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht
Styling Schaumfestiger

Schaumfestiger (89 Artikel)

Filter
Filter
Sortieren nach:
Sortieren nach:
Für wen
Preis
-
Farbe
Kopfhauttyp
Sortieren nach:

Nicht das Richtige gefunden?

Schaumfestiger - Volumen, Halt und Pflege in einem Produkt

Ein sogenannter Bad Hair Day, an dem die Haare einfach nicht in Form bleiben wollen, kann einem schnell den Tag vermiesen. Schaumfestiger können dabei helfen widerspenstiges Haar zu bändigen und bereiten die Haare optimal auf das Styling vor. Zudem verleiht Haarschaum den Haaren nicht nur mehr Griff und Halt, sondern pflegt sie gleichzeitig, damit der natürliche Glanz der Haar erhalten bleibt.

Schaumfestiger sind der ideale Begleiter für jeden Haartyp und Anlass

Schöne Locken dank Schaumfestiger

Ob Hochsteckfrisur, imposante Tolle oder Haarschmuck – Schaumfestiger können weit mehr als dem Haar Volumen zu verleihen. Obwohl sie für alle Haartypen geeigneten sind, sollte besonders bei lockigen Haaren darauf geachtet werden, eine nicht zu große Menge Haarschaum zu verwenden, da dadurch das Haar beschwert und verklebt werden kann. Daher wird empfohlen zuerst eine kleinere Menge zu verwenden. Um lockigem, rebellischem Haar mehr Sprungkraft und Definition zu verleihen, eignet sich das Discipline Curl Idéal Mousse von Kérastase.

Besonders bei sehr feinem oder kraftlosem Kopfhaar können Schaumfestiger wesentlich mehr Vitalität und Volumen verleihen. So kann ein perfektes Finish erreicht werden und die Haare wirken kräftiger und gesünder. Zusätzlich wird das Styling der Haar vereinfacht und ein längerer Halt ermöglicht. Für die speziellen Bedürfnisse trockenen Haares gibt es zudem Schaumfestiger, die besonders intensiv Feuchtigkeit spenden, wie zum Beispiel die Awapuhi Wild Ginger Hydrocream Whip von Paul Mitchell.

Anwendung von Schaumfestiger

Die Anwendung ist spielend leicht und bereits eine kleine Menge genügt, um die Wirkung zu entfalten. Dabei kann das Produkt sowohl auf feuchtem Haar, wie auch auf trockenem Haar angewendet werden.

  1. Haarschaum schütteln und eine walnuss- bis tennisballgroße Menge auf die Handinnenfläche geben.
  2. Je nach gewünschtem Effekt den Schaum im Ansatz oder den Haarspitzen verteilen.
  3. Danach kann das Haar entweder trocken geföhnt oder an der Luft getrocknet werden.

Schaumfestiger können entweder alleine oder zusammen mit anderen Pflege- und Stylingprodukten wie Haaröl verwendet werden.