Gratis Versand ab 19 €
HEUTE SHOPPEN - IM AUGUST ZAHLEN
Zertifizierter Händler
Bis zu 2 Gratisproben

Vegane Kosmetik (1683 Artikel)

Filter
Filter
Sortieren nach:
Sortieren nach:
Für wen
Marke
Produkttyp
Preis
-
Besonderheit
Farbe
Sortieren nach:

Nicht das Richtige gefunden?

Vegane Kosmetik – hautschonende & tierversuchsfreie Pflegeartikel kaufen

Vegane Kosmetik erfreut sich steigender Beliebtheit. Schon seit längerer Zeit gibt es eine Vielzahl von Kosmetikprodukten auf veganer Basis. Es handelt sich dabei um Produkte, die ohne tierische Inhaltsstoffe erzeugt wurden – und das meist komplett auf pflanzlicher Basis. Der Vorteil dieser Produkte liegt darin, dass sie besonders hautverträglich sind und nur wenige chemische Zusatzstoffe enthalten. Immer mehr Firmen produzieren vegane Kosmetikartikel – einerseits um auf die Ansprüche der Kunden zu reagieren und andererseits um Tiere sowie die Umwelt zu schützen. In unserem flaconi-Onlineshop gibt es eine große Bandbreite von veganer Kosmetik zu kaufen.

Vegane Inhaltsstoffe

Tierversuchsfreie Kosmetik – diese Produkte findest du im flaconi Online-Shop

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Anbietern veganer, tierversuchsfreier Kosmetik. Eine Auswahl zu treffen, ist daher gar nicht so einfach. Erfahre hier, welche Produkte besonders empfehlenswert sind.


  • Hej Organic
  • Hej Organic ist ein deutsches Unternehmen, das durch schöne Designs und gesunde, tierleidfreie Inhaltsstoffe überzeugt. Es verwendet bei seinen veganen Kosmetika ausschließlich natürliche Rohstoffe und verzichtet auf schädliche Stoffe wie etwa Parabene, Paraffin oder Silikone. Die hohe Qualität der Produkte bestätigen auch Gütesiegel wie NATURE und die Vegane Blume der British Society.

  • Weleda
  • Weleda gehört zu den bekanntesten Namen im Bereich vegane Naturkosmetik. Genau wie Hej Organic stellt die Marke tierversuchsfreie Kosmetika her. Die Grundlage der meisten Produkte bilden dabei hochwertige Pflanzenauszüge sowie Pflanzenöle.


  • Primavera
  • Die vegane Naturkosmetik von Primavera basiert auf natürlichen Rohstoffen und verzichtet auf synthetische Zusätze sowie Parabene. Tierversuche lehnt das Unternehmen grundsätzlich ab. Primavera Vegan-Kosmetik ist mit dem NaTrue-Siegel ausgezeichnet.

    So stellst du dir deine Pflege-Routine mit veganer Kosmetik zusammen

    Avocado und andere vegane Inhaltsstoffe

    Grundsätzliche bieten die meisten Unternehmen vegane Kosmetika für unterschiedliche Zwecke an – von der Gesichts- über die Haut- bis zur Haarpflege.

    Sinnvoll ist es daher, wenn du dir für jeden Schritt deiner Pflegeroutine einzelne Produkte zurecht legst.

    Schritt 1: Duschen mit veganem Shampoo und veganer Seife
    Beginne, indem du deine Haare mit einem milden Shampoo wäschst und dich anschließend einseifst. Hier bieten sich Produkte von Stop The Water While Using Me an.

    Schritt 2: Gesichtspflege mit veganer Gesichtscreme
    Im zweiten Schritt verwendest du etwas Gesichtscreme von i+m oder Oils of Heaven.

    Schritt 3: Make-up mit veganer Schminke
    flaconi bietet eine große Auswahl von Make-up-Produkten wie veganen Nagellack, Primer, Toner, Bronzer etc. an. Solche von Nailberry oder Luvia sind besonders hochwertig.

    Schritt 4: Runde deine Routine ab, indem du dich mit veganem Parfum von Calvin Klein einduftest.