✦ Jetzt gratis Duschgel sichern ✦
Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht
Top 10 Herrendüfte online bestellen
Top 10 Herrendüfte (10 Artikel)

Nicht das Richtige gefunden?

Top 10 Herrendüfte

5. Paco Rabanne Invictus

Dieser Duft steht für die absolute Männlichkeit – Er ist sportlich, frisch und maskulin. Paco Rabanne Invictus ist wahrlich unbesiegbar - und hat den fünften Platz der Top 10 Herrendüfte wahrlich verdient.


„Angenehmer, markanter Duft, hält lange - voll zufrieden!“
(Hartmut aus Dittelbrunn)


7. Giorgio Armani Code Homme

Der Code der Verführung hat es ebenfalls in unsere Bestseller Liste geschafft. Mit diesem Duft haben Sie einen eleganten Begleiter für jede Situation egal ob am Tag oder am Abend.


„Sehr angenehmer Männerduft. Nicht aufdring­lich aber sehr wirksam und einfach schön.“
(Bozena aus Herten)


9. Giorgio Armani Acqua di Gio pour Homme

Wie ein Sprung ins kühle Nass belebt das Acqua di Gio die Sinne und das schon seit seiner Lancierung 1996. Auch heute noch ist der Duft ein echter Parfum Bestseller.

"Sehr angenehmer Männerduft, den nicht nur Männer sondern auch Frauen gerne riechen. Einfach toll :)"
(Paul aus Bremen)

6. JOOP! WOW!

JOOP! WOW! ist eine frische und würzige Komposition voller Intensität und Maskulinität. Ein eleganter und kräftiger Duft, der für Freiheit und Stärke steht.


"Der neue Joop Duft hat mich wirklich umgehauen. Elegant und männlich - super. "
(Tobias aus Braunschweig)


8. Dior Homme Intense

Dior Homme Intense ist ein Duft wie ein Smoking: elegant, klassisch und unwiderstehlich. Mit seinen intensiven und sinnlichen Akzenten ist er perfekt für den Abend geeignet.


"Habe den Duft meinem Freund geholt. Er ist absolut begeistert! Der Duft ist nicht zu stark, sehr angenehm zu riechen und hält wirklich ewig an! Kann ich nur weiterempfehlen!"
(Güli aus Dortmund)


10. Boss The Scent

Boss The Scent ist unwiderstehlich und unvergesslich. Der exotische Duft mit Essenzen der Manika-Frucht, Ingwernoten und Leder-Akkorde verführen die Sinne.

„Mein Lieblingsduft der Boss-Reihe. Absolut super - maskulin und einzigartig. Vor allem auch für die kalte Jahreszeit. Trage ich jeden Tag!“
(Daniel aus Bielefeld)




Top-Herrendüfte im Sale kaufen Beliebte Herrendüfte jetzt bei Flaconi im Sale bestellen

Top 10 Herrendüfte: Diese Parfums machen Männer unwiderstehlich!

Die beliebtesten Herrendüfte haben grundsätzlich eines gemeinsam: sie kombinieren in der Regel stilvolle Eleganz mit herber Männlichkeit und purer Leidenschaft. Die beliebtesten Herrendüfte der Welt sind von namenhaften Parfümeuren kreiert worden und lassen durch die unterschiedlichsten Duftnuancen einen ganz individuellen Charakter entstehen. Mode und Parfum für Männer kommen nicht mehr ohne einander aus. Diese vervollständigen und ergänzen sich schließlich zu einem Gesamtbild. Nicht ohne Grund lancieren die beliebtesten und luxuriösesten Modehäuser zumeist auch die besten Herrendüfte.

Parfum für Männer: Finden Sie Ihren perfekten Duftcharakter

Paco Rabanne Invictus Visual
  • abenteuerliche Düfte:
  • Wer sich gerne mit aufregenden und frischen Duftnuancen umgibt, immerzu nach dem nächsten Adrenalin-Kick sucht und jeden Moment so intensiv wie nur möglich erleben möchte, für den ist ein abenteuerliches Eau de Toilette wie Dior Sauvage oder Paco Rabanne Invictus genau die richtige Wahl. Diese Duftkreationen sind ideal für junge, dynamische und aktive Männer und besitzen eine intensive Anziehungskraft auf die Damenwelt.

  • elegante Düfte:
  • Männer, die sich stets elegant und stilvoll zu kleiden Wissen und Damen gegenüber gerne den Gentleman spielen, sollten ebenfalls auf die Wahl eines eleganten und klassischen Duftes Wert legen. Hier empfehlen wir zum Beispiel Dior Homme Intense oder Boss Bottled. Ein edles Parfum wird Ihr Erscheinungsbild vervollständigen und Ihr Outfit perfekt ergänzen. Ein eleganter Herrenduft ist für jeden Anlass der ideale Begleiter.

    Jean Paul Gaultier Le Male
  • verführerische Düfte:
  • Sie suchen nach einem Duft, der die Damenwelt verrückt werden lässt? Dann probieren Sie das Jean Paul Gaultier Le Male. Nicht ohne Grund gehört dieser Duft unter unsere Top 10 Herrendüfte und ist ein echter Parfum Bestseller. Aber auch das Giorgio Armani Code Homme ist ein echter Verführungskünstler unter den Top 10 Herrendüften. Egal für welchen Sie sich entscheiden, diesen Düften kann garantiert keine Frau widerstehen.



Die beliebtesten Duftfamilien für Herrendüfte

Zitrus Düfte

Aromatische Düfte

Zitrusdüfte Aromatische Düfte

Wer es spritzig und frisch mag, kann mit einem Zitrusduft nie etwas falsch machen. Belebende, leichte Duftkompositionen aus Bergamotte, Orange, Zitrone, Grapefruit, Limone, Petitgrain oder Mandarine sind Grundbestandteile alle Eaux Fraîches und sind außerdem die perfekte Ergänzung für Hölzerne oder aromatische Düfte.

Aromatische Düfte bestehen häufig aus intensiven Kräuternoten, die von Gewürz- oder Zitrusakkorden begleitet werden. Diese sehr markante Duftfamilie wird mit einer angenehmen und belebenden Frische assoziiert und passt besonders zu sportlichen und aktiven Männern. Zu den Hauptkomponenten von aromatischen Herrenparfums gehören Salbei, Rosmarin, Thymian und Lavendel, aber auch Basilikum, Minze oder Majoran.

Hölzerne Düfte

Amber Düfte

Hölzerne Düfte Amber Düfte

Viele klassische Herrendüfte beinhalten eine hölzerne Duftnote, da diese als besonders maskulin gilt. Hölzerne Düfte gehören zu den ältesten Duftfamilien, so kommt es auch, dass sich das Wort „Parfum“ von dem lateinischen Ausdruck „per fumum“ ableitet: Zu Ehren der Götter wurde früher in Harz und Holz verbrannt, wodurch ein wohlriechender Rauch entstand. Dieser Geruch stand für Kraft und Unsterblichkeit. Diese beiden Eigenschaften symbolisiert Holz in der Duftwelt noch bis heute. Bei der Duftkreation werden besonders häufig kraftvolle, warme Hölzer verwendet, die von lebhaften Akkorden wie herben Zitrusnoten oder aromatischen Noten begleitet werden. Zu diesen Hölzern zählen zum Beispiel Sandelholz, Patschuli, Zeder oder Vetiver.

Orientalischer Amber, oder auch Ambra, wird dominiert von einer Mischung aus süßen und opiaten Noten. Ursprünglich entsteht Amber aus einem Stoffwechselprodukt von Pottwalen, das während der Nahrungsaufnahme entsteht. Solange Amber noch ganz frisch ist, wird sein Geruch als eher unangenehm beschrieben. Erst nachdem er über mehrere Jahre an einem gut durchlüfteten Raum gelagert und getrocknet wurde, entfaltet er seinen wohlriechenden Duft. Um den Walfang und den Verkauf von Pottwal zu unterbinden wird Amber heutzutage nur noch synthetisch hergestellt. Amber Düfte gelten als warm und holzig und verleihen einem Parfum mit ihrem süßlichen Aroma einen orientalischen Touch.

Erfahren Sie mehr über drei unserer Top 10 Herrendüfte

Paco Rabanne One Million

Der Dauerbrenner in der Topriege der Herrendüfte: Paco Rabanne One Million. Der Duftklassiker lässt nicht nur Frauenherzen höher schlagen, sondern verlieht seinem Träger zusätzlich ein ganz neues Selbstbewusstsein.

» Schon vor 40 Jahren dachte ich, dass die Einbeziehung von Parfums in die Welt der Couture logisch und ergänzend ist. «
(Paco Rabanne)

Das holzige Eau de Toilette öffnet mit einer frischen, spritzigen Komposition aus Pampelmuse, Pfefferminz du Blutmandarine. Umso überraschender sind die warmen würzigen Noten der Herznote: Rose Absolue und Zimt verleihen dem Duft eine ganz besondere Intensität. Abgerundet wird dieses Zusammenspiel durch die harmonische Zusammensetzung der Basisnote. Leder, Weißholz, indonesisches Storaxharz und Patschuli machen One Million so betörend und männlich.

Doch nicht nur die Duftzusammenstellung ist ein absolutes Must-Have, der Flakon im Goldbarren-Design ist edel und unwiderstehlich. Definitiv ein Herrenparfum mit Wiedererkennungswert!

BOSS Bottled

BOSS Bottled ist das Parfum für den Mann, der mitten im Leben steht. Seit 1998 ist das Eau de Toilette aus der Liste der Top 10 Herrendüfte nicht mehr wegzudenken. Qualität, Modernität und zeitlose Eleganz sind dir Grundmerkmale der deutschen Modemarke BOSS und die übertragen sich auch auf die BOSS Parfums. Der BOSS Bottled Träger ist der "Man of Today" – selbstbewusst und charismatisch.

» Wir bewegen uns heute nicht mehr in so straffen Strukturen wie früher. Und ich denke, das ist gut so. Die Männer von heute genießen den großen Vorteil, dass ihnen viele Möglichkeiten offen stehen. Im Job, aber auch im Privatleben, in der Freizeit, in einer Beziehung. Sie wissen in allen Bereichen zu glänzen, weil für ihren Erfolg nicht nur eine einzige Sache zählt. Erfolg ist die Summe aller Aspekte des Lebens. «
(Gerard Butler, BOSS BOTTLED Markenbotschafter und #MANOFTODAY)

Der orientalische Duftcharakter des Bottled Parfums entsteht durch eine spannende Kombination aus Kopf-, Herz- und Basisnote. Das Dufterlebnis beginnt mit frischen Zitrusnoten aus Bergamotte, Lemon und grünem Apfel. Nach dem spritzigen Auftakt geht das Eau de Toilette in eine würzige Herznote aus Nelke, Zimt und Geranie über, die orientalische Assoziationen entstehen lässt. Abgerundet wird die Bottled-Komposition mit holzigen, männlichen Akkorden aus Sandelholz, Zedernholz und Vetiver, die den Duft noch lange dominieren.

Bis heute ist BOSS Bottled in vielen verschiedenen Design-Editionen entschieden. Der klassische Flakon präsentiert ist aber immer noch in einem schlichten und eleganten Glasflakon – zeitlos wie sein Inhalt.

Jean Paul Gaultier Le Male

Ein weiterer Couture-Designer hat es geschafft, eins seiner Männerparfums in den Top 10 der Herrendüfte zu platzieren. Im Gegensatz zu dem klassisch, eleganten Herrenduft ist Jean Paul Gaultiers Le Male eher kräftig und unkonventionell – ein raffiniertes Eau de Toilette, das sich einen abenteuerlustigen und wagemutigen Träger wünscht. Der Matrose liefert die Inspiration für Le Male – der Torso im Matrosenhemd hat einen besonderen Wiedererkennungswert.

Jean Paul Gaultier Le Male Visual

Das orientalisch-maskuline Le Male Parfum öffnet mit einer aromatischen Kopfnote aus Bergamotte, Lavendel und Minze. Der erste Eindruck aus frischen und reinen Noten wird gefolgt von einer würzigen Herznote: Kümmel, Orangenblüte und Zimt vereinen sich zu einem intensiven und unwiderstehlichen Akkord. Die Basisnote aus Sandelholz, Tonkabohne und Ambra verleiht Le Male den orientalischen Touch, der das Parfum so einzigartig und revolutionäre gemacht hat. Jean Paul Gaultier revolutionierte die Duftwelt im Jahr 1995 mit dieser besonderen Duftkomposition. Ebenso revolutionär wie das Parfum ist auch der Flakon: Der Torso im Matrosenhemd ist sexy und unkonventionell zugleich. Der knackige Po und die definierten Bauchmuskeln lassen den Flakon von Jean Paul Gaultier Le Male verwegen, fast schon unsittlich aussehen.

Die Parfum-Bestseller für Herren: Was macht sie aus?

1. Perfektes Zusammenspiel: Erst die richtige Kombination von Duftnoten macht aus einem Duft etwas Besonderes. Die Kopfnote ist die erste Wahrnehmung der Nase, die neugierig macht und nur leicht erahnen lässt, woraus Herz- und Basisnote bestehen. Hat sich die Kopfnote verflüchtigt kommt die Herznote zum Vorschein, die den eigentlichen Charakter eines guten Parfums ausmacht und prägt. Die Basisnote bildet schließlich den Abschluss und die nachhaltige Wirkung des Parfums, das lange anhält und einen bleibenden und tiefen Eindruck hinterlässt.

Joop! Homme gehört zu den Top 10 Herrendüften

2. Angenehmer Wohlgeruch: Die besten Herrendüfte sind diejenigen, die sowohl bei seinem Träger als auch bei seiner gesamten Umgebung ein leichtes und angenehmes Wohlgefühl hervorruft. Ein ganz besonderes Erlebnis der Sinne, welches den Augenblick begleitet und prägt. Ein zu intensiv duftendes Parfum für Männer kann schnell einen gegenteiligen Effekt bewirken.

3. Kreative Ideen: Unsere Top 10 Herrendüfte können all diese Eigenschaften bestens vereinigen und vermitteln ein perfektes Dufterlebnis, dass man immer wieder gerne riechen möchte. Die großen Herrenduft Klassiker und die besten Herrendüfte vereinigen passende Zutaten zu einem Feuerwerk der Sinne. Sie verlangen nach einem kreativen Geist und der richtigen Inspiration von großen Künstlern.

4. Überzeugendes Image: Der richtige Herrenstyle verlangt nach dem richtigen Herrenduft, wie es ihn vor allem von den großen Modedesignern gibt, wie Boss, Gaultier, Armani, Joop! und vielen mehr. Diese Brands wissen wie man Kleidung als auch Parfum für Männer richtig vermarktet. So kann bereits das richtige Image zum Kauf überzeugen. So stellen die besten Herrendüfte der Luxusmarken absolute Parfum Klassiker dar. Denn Stil und Charme gehören zu einem guten Herrenduft genauso dazu, wie die perfekte Kombination außergewöhnlicher Noten.