Gratis Versand ab 19 €
Heute shoppen - im Februar zahlen
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht

Glitzer Lidschatten (47 Artikel)

Filter
Filter
Sortieren nach:
Sortieren nach:
Für wen
Produkttyp
Preis
-
Besonderheit
Farbe
Sortieren nach:

Nicht das Richtige gefunden?

Glitzer-Lidschatten lässt deine Augen strahlen

Glitzer-Lidschatten ist längst nicht mehr nur ein gefragter Party- und Festtags-Begleiter. Das funkelnde Make-up-Accessoire begeistert durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten – von dezent bis glamourös. Doch womit kombinierst du Glitzer-Lidschatten am besten und wie trägst du ihn richtig auf? Anbei einige Tipps für dich:

Glitter Eyeshadow kannst du ganz unterschiedlich einsetzen: Im Winter verleihen dunklere Töne ein verwegenes Funkeln, im Sommer betont goldener Schimmer den gebräunten Teint. Bei Festivals, Konzerten oder rauschenden Festen setzt er außerdem schillernde Akzente. Dabei ist Glitzer-Lidschatten ganz einfach aufzutragen. Beachte einfach folgende Tricks beachtet werden, damit dein Make-up ideal zur Geltung kommt.

So trägst du Glitzer-Lidschatten richtig auf:

Zunächst einmal ist es wichtig, den Unterschied zwischen Lidschatten mit Glitzer und Pigmenten zu kennen: Reine Pigmente sind sehr viel farbintensiver und irisierender. Daher trägst du sie am besten mit besonderer Sorgfalt auf. Damit die Schimmer-Partikel möglichst lange halten, solltest du das bewegliche Augenlid mit einer Eyeshadow Base vorbereiten. So wirkt das Ergebnis gleichmäßiger und die Glitzerpartikel kriechen später nicht in kleine Fältchen.

Um den Glitzer-Lidschatten besonders zur Geltung zu bringen, kannst du ihn mit einem leicht angefeuchteten Pinsel auftragen – das bringt die Farbe so richtig zum Strahlen. Achte aber darauf, dass du den Glitter Eyeshadow richtig verblendest, gerade wenn du mehrere Lidschatten kombinierst.

Wenn du nicht gern mit Puder arbeitest, kannst du natürlich auch cremigen oder flüssigen Glitter Eyeshadow verwenden. Der Vorteil: Hier lassen sich verschiedene Farben ganz leicht miteinander mischen, sodass du deine eigene Nuance kreieren kannst. Bei diesen Produkten ist eine Base besonders wichtig, damit der Lidschatten nicht verläuft. Mit einem versiegelnden Fixing Spray als Finish übersteht dein Make-up dann selbst eine lange Partynacht.

Glitter Eyeshadow für jeden Anlass

Den Glitzer-Lidschatten stimmst du am besten immer auf deinen Hautton und das Outfit ab: Zu einem grünen Kleid kann ein Lidschatten im selben Farbton gewählt werden, muss aber nicht. Richtig interessant ist hier nämlich das Spiel mit den Farben: Wenn du eine Grau-Nuance wählst oder auf die Komplementärfarbe Violett setzt, machst du den Look geheimnisvoll. Absolute Allrounder sind außerdem Silber- oder Goldpartikel: Sie wirken zu jedem Farbton elegant. Für einen natürlicheren Look wie von der Sonne geküsst empfehlen sich dagegen glitzernde Braun- oder Beigenuancen.