Gratisversand ab 29 €
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage RĂĽckgaberecht
Gratisversand ab 29 €

Reinigungscreme

59 Artikel
Seite1von3

Reinigungscreme: Schonende Reinigung trifft auf intensive Pflege

Du möchtest deine Haut beim Reinigen gleichzeitig pflegen? Dann haben wir das richtige Produkt für dich: Reinigungscreme. Sie reinigt nicht nur gründlich, sondern pflegt und schützt die Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen.

Was ist Reinigungscreme?

Eine Reinigungscreme entfernt Schmutz, Make-upund Bakterien und versorgt die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit. Ihre cremige Textur und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie pflanzliche Gesichtsöle ermöglichen eine sanfte Reinigung, ohne deiner Haut die natürlichen Fette zu entziehen. Gleichzeitig bildet sie eine Art Schutzfilm, der die Haut vor dem Austrocknen bewahrt.

FĂĽr wen ist Reinigungscreme geeignet?

Hast du empfindliche oder trockene Haut? Oder wird deine Haut durch die Kälte im Winter strapaziert? Dann sind Reinigungscremes genau das Richtige für dich. Sie säubern deine Haut sanft und stärken gleichzeitig ihre Widerstandskraft gegen schädliche Umwelteinflüsse. 

Aber auch andere Hauttypen profitieren von dem Produkt: Reinigungscreme spendet zusätzlich Feuchtigkeit und verleiht einen strahlenden Teint. Sie bereitet deine Haut optimal auf die Aufnahme weiterer Pflegeproduktevor und kann sogar dazu beitragen, die Poren zu verfeinern und Unreinheiten zu reduzieren.

Wie wendet man Reinigungscreme an?

Massiere die Creme mit trockenen Händen auf die handtuchtrockene Haut ein. Kreise mit den Fingerspitzen dabei sanft über Gesicht und Hals. Achte darauf, die Reinigungscreme nicht auf feuchte Haut aufzutragen, da sie sonst verdünnt wird und ihre Wirkung verliert. Nach etwa 30 Sekunden gründlich mit warmem Wasser abspülen. 

Tipp: Entferne alle Rückstände immer vollständig. Verbliebene Cremepartikel könnten zu Reizungen führen oder die Aufnahme weiterer Pflegeprodukte behindern.

Die passende Reinigungscreme fĂĽr deinen Hauttyp online kaufen

Du suchst die richtige Reinigungscreme für deinen Hauttyp? Unser Tipp: Bei fettiger Haut auf Inhaltsstoffe wie Mineralöl (Paraffin), Lanolin oder bestimmte Silikone verzichten, die die Poren verstopfen. Mischhaut freut sich über Reinigungscremes, die ausgleichend wirken. Und im Zweifel auf deine Lieblings-Brand zurückgreifen!