Gratisversand ab 29 ‚ā¨
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage R√ľckgaberecht
Gratisversand ab 29 ‚ā¨

Babypflege

24 Artikel

Babypflege: Diese Produkte verwöhnen zarte Babyhaut sanft und schonend

Die richtige Babypflege ist ein Thema f√ľr sich, denn nicht jedes Produkt ist automatisch f√ľr die Haut deines Kindes geeignet. Wir erkl√§ren dir, welche Babypflegeprodukte deinem Kind wirklich guttun und was du dabei beachten solltest.

Darauf solltest du bei Babypflege achten

Babyhaut ist √ľberaus empfindlich und verdient daher die bestm√∂gliche Pflege. Weniger ist hier definitiv mehr! W√§hle generell Produkte, die sanft und speziell auf die Bed√ľrfnisse zarter Babyhaut abgestimmt sind. Nat√ľrliche Inhaltsstoffe, die Reinigung der Windelzone und effektiver Sonnenschutz sind hier besonders wichtig.

Babypflegeprodukte Essentials

Zu Beginn braucht dein Neugeborenes keine bis wenige Pflegeprodukte. Weiche Baumwollwaschlappen und lauwarmes Wasser gen√ľgen meist, um das Neugeborene zu s√§ubern. Achte bei der vorsichtigen Reinigung des S√§uglings besonders auf die Hautfalten unter den Armen, hinter den Ohren und an der Leiste. Hier sammeln sich h√§ufig Milchreste oder Fusseln, die zu R√∂tungen f√ľhren k√∂nnen, wenn sie l√§nger unentdeckt bleiben. Ein biologisches Haut√∂l ohne unn√∂tige Zusatzstoffe ist ideal, um diese sensiblen Bereiche zus√§tzlich geschmeidig zu halten.¬†

Tipp: Sprich dich am besten mit dem Kinderarzt, deiner Hebamme oder Doula ab. Nicht alle Kinder vertragen pflanzliche Inhaltsstoffe gleich gut. 

Mit der Zeit kannst du weitere Pflege f√ľr Haut und Haare erg√§nzen, sofern dein Kind sie vertr√§gt. Die folgenden Babypflegeprodukte solltest du ab dem sechsten Lebensmonat im Haus haben:

  • Wundschutzcreme f√ľr den Windelbereich
  • Wind- und Wettercreme f√ľr Gesicht und H√§nde
  • Weiche Babywaschlappen
  • Mildes Hautpflege√∂l

Windelbereich: Zart und sauber

Bei jedem Wickeln ist es wichtig, den Windelbereich ordentlich zu s√§ubern und ausreichend zu pflegen, sofern er wund ist. Hier helfen lauwarmes Wasser und ein weicher Lappen. Falls n√∂tig, kannst du ein wenig Baby√∂l zur Pflege einsetzen. Vermeide jedoch Feuchtt√ľcher mit Duftstoffen, um Allergien vorzubeugen. Bei gereizter Haut kann eine Wundschutzcreme mit Zinkanteil hilfreich sein.

Pflege nach dem Baden

Beschr√§nke B√§der am besten auf ein Minimum, denn diese trocknen die zarte Babyhaut unn√∂tig aus. Meist gen√ľgt es, wenn du dein Kind mit dem Waschlappen reinigst. Ist doch mal ein Bad n√∂tig, kannst du die zarte Babyhaut anschlie√üend mit etwas wohltuendem √Ėl verw√∂hnen.

Hautpflege nach Bedarf

Wenn dein Baby zu trockener Haut neigt, ist parf√ľmfreie Lotion oder Haut√∂l nach dem Bad ideal. Bei trockener Gesichtshaut kann eine sanfte Pflegecreme Linderung verschaffen. Die Produkte von frei √∂l oder Weleda sind dabei verl√§ssliche Helfer.¬†

Tipp: Habe Geduld mit dem Ergebnis ‚Äď einen Effekt sieht und sp√ľrt man oft erst nach ein paar Tagen der Anwendung.

Baby-Haarpflege

Die Haare deines Babys ben√∂tigen anfangs keine spezielle Pflege. Lauwarmes Wasser und ein Waschlappen reichen aus. Wenn die Haare deines Babys wachsen, kannst du ein mildes Babyshampoo nutzen und es mit einer weichen B√ľrste k√§mmen.

Babypflegeprodukte online kaufen

Von Pflegecreme √ľber sanftes Babyshampoo bis hin zu nat√ľrlichem Baby√∂l ‚Äď bei uns findest du alles, was deinem Baby guttut. Entdecke deine Lieblingsbrand und genie√üe die Wohlf√ľhlmomente mit deinem Kind!