Beauty Deal Week - 16 % auf alle Herrenprodukte
Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Zahnpasta (30 Artikel)

Nicht das Richtige gefunden?

Weiße Zähne – Für ein strahlendes, natürliches Lächeln

Alternativer Text

Der Sommer naht, die Haut wird brauner und die Kleidung kürzer. Man setzt auf blumige Düfte, sommerfrisches Make-Up und pastellige Stoffe. Komplettiert wird unser Look natürlich durch Accessoires, was aber eines nicht ausschließen sollte: Weiße Zähne. Mit einem strahlenden Lächeln, wirken Sie sowohl gepflegter, als auch sympathischer auf Ihre Umwelt. Natürlich heißt es nicht, dass Zähne die nicht Farbstufe A haben, ungesund sind.

Die Farbe der Zähne hängt vor allem mit den Ess- und Lebensgewohnheiten eines Menschen zusammen. Trinken Sie zum Beispiel viel Kaffee oder Tee und Rauchen zusätzlich, sind Ihre Zähne anfälliger für Gilb und Verfärbungen. Um weiße Zähne zu bekommen, kommt es vorrangig auf die richtige Zahnpflege an. Durch spezielle Weißmacher-Zahnpasten, die Prophylaxebehandlung beim Zahnarzt oder durch das sogenannte Bleaching, können die Zahnreihen aufgehellt werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen lediglich Hollywood-Schönheiten mit dem perfekten Hollywood-Lächeln, aufwarten konnten.

Tipps und Tricks für zu Hause vs. Bleaching beim Zahnarzt

Tadellose weiße Zähne haben

Wem die Bleaching-Behandlung beim Zahnarzt zu kostspielig ist, kann um weiße Zähne zu bekommen, auf kleine aber feine Hausmittelchen zurückgreifen. Als alter Hausfrauentipp, kursiert in vielen Foren das Gerücht, man könnte mit Backpulver weiße Zähne bekommen.

Theoretisch ja, praktisch nein sagen viele Fachärzte. Backpulver hat eine abrasive, also schleifende Wirkung, was den Zahn oberflächlich reinigt. Leider greift das Hausmittel den Zahnschmelz an, welches über dem von Natur aus gelblichen Dentin liegt. Ist der Zahnschmelz "weggeputzt", wirken die Zähne letztendlich verfärbt und ungesund. Eine andere oft erwähnte Methode ist, weiße Zähne dank verschiedenster Gemüsesorten zu erhalten. Sellerie, Karotten, Broccoli und Gurken können über die Zähne gerieben werden und wirken so wie kleine Bürsten. Der Effekt ähnelt dem,  der beliebten Zahnpflege-Kaugummis.

Gemüse zu essen ist gesund und macht zu dem weiße Zähne, aber Vorsicht: Ziehen Sie Ihr Zahnschmelz nicht zu sehr in Mitleidenschaft! Weiße Zähne und das perfekte Hollywood-Lächeln Es gibt leider nur sehr wenige Methoden welche uns dabei helfen, weiße Zähne zu bekommen.  Es empfiehlt sich, regelmäßig eine Zahnreinigung beim Zahnarzt durchführen zu lassen und eventuell ein professionelles Bleaching in Betracht zu ziehen.

Lassen Sie sich beraten und holen Sie sich Tipps vom Zahnarzt, um dauerhaft weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln vorzuweisen. Gebleichte weiße Zähne, können Ihre helle Farbe, je nach Ess- und Lebensgewohnheiten, bis zu 3 Jahre behalten. Im Internet oder der städtischen Drogerie, finden Sie eine Vielzahl wirksamer Zahnaufheller, welche Ihnen ebenso weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln zaubern. Egal für welche Anwendung Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass Sie vorab mit Ihrem Zahnarzt sprechen und eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen.

Mit der richtigen Zahnpasta das perfekte Lächeln zaubern

Die Mundhygiene gehört zu den alltäglichen Aufgaben des Lebens. Wir beschäftigen uns täglich zwei-bis dreimal mit der Pflege unserer Zähne. Zahnpasta gibt es in zahlreichen Ausführungen und Geschmacksvariationen und dient grundsätzlich dem Zweck, ein strahlend weißes Lächeln zu schenken. Doch Zahnpasta ist nicht gleich Zahnpasta. Flaconi bietet nun die Lösung für spröde und empfindliche Zähne sowie Zahnpasten mit extra Whitening-Effekt von international bekannten Markenherstellern der Pflegebranche. Im Ver­gleich zu herkömmlicher Zahnpflege besticht diese durch mehr Frische, einer großen Auswahl an unterschiedlichen Geschmacks­richtungen und mit gleichzeitiger bleichender Wirkung. Die regelmäßige Anwendung von Zahnpasta versorgt die Zähne mit reichhaltigen Wirkstoffen, die die Zahnsubstanz kräftigt und eine glatte Oberfläche schafft, ohne sie dabei anzugreifen oder abzutragen. Selbst hartnäckigster Schmutz kann sich nicht dagegen wehren und kann spielend leicht entfernt werden.

Die andere Art der Zahnpasta

Die Produktpalette von Flaconi bietet Zahnpasta, die von Zahnärzten empfohlen wird und den Ansprüchen von weißen und gesunden Zähnen ausgiebig nachkommt. Sie überzeugt mit einer cremigen Rezeptur aus pflegenden Wirkstoffen, die Zähne schonend reinigt, Karies vorbeugt, für langanhaltende Atemfrische sorgt und Parodontose gar nicht erst entstehen lässt. Nach dem Motto "schön im Schlaf" sorgt die Zahnpasta über Nacht für strahlende Zähne. In verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, kommt es zu einer Geschmacks­explosion der Extraklasse. Entdecken auch Sie die Extraportion langanhaltender Mundfrische.