Gratis Versand ab 19 €
2 Gratisproben
120 Tage Rückgaberecht

Make-up für empfindliche Haut (9 Artikel)

Filter

Kategorie

Nicht das Richtige gefunden?

Hautberuhigend und deckend: Make-Up für empfindliche Haut

Deckendes Make-Up für empfindliche Haut

Eine gesunde Haut ist wichtig sowohl für das eigene Wohlbefinden, als auch für das äußere Erscheinungsbild. Jeder wünscht sich den perfekten Teint – rein, porenfrei, strahlend. Doch die Realität sieht anders aus. Fast jede zweite Frau hat Probleme mit ihrer sensiblen Haut. Viele empfindliche Hauttypen neigen zu Rötungen, Reizungen oder Spannungsgefühlen. Dies kann durch falsche Pflege noch verschlimmert werden. Sensible Haut benötigt eine ebenso sensible Pflege. Zu aggressive Produkte, die beispielsweise Alkohol enthalten, sind in diesem Fall nicht empfehlenswert. Auch Duft- und Konservierungsstoffe können bei manchen Menschen zu Problemen führen. Aus diesem Grund gibt es einen immer größeren Andrang auf natürliche Kosmetikprodukte.

Vor allem die Gesichtshaut, die täglich vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, reagiert leicht gereizt auf die täglichen Belastungen, auf viele Pflegeprodukte und auch auf Make-Up. Trockene Haut juckt und spannt, fettige Haut reagiert mit Unreinheit und Pickeln. Damit Frauen solchen Hautreaktionen vorbeugen können, empfiehlt sich ein Make-Up für empfindliche Haut.

Empfindliche Haut wieder zur normalen Funktion anregen

Mittel gegen empfindliche Haut

Lebens- und Ernährungsweise: Die empfindliche Gesichtshaut ist ebenfalls Indikator für die Lebens-und Ernährungsweise einer Person. Die Haut reagiert auf den Gebrauch von Genussmitteln ganz besonders stark. Wer zu empfindlicher Haut neigt und schnell Pickel bekommt, sollte besser auf allzu viel Alkohol oder Nikotin verzichten.

Pflege für empfindliche Haut: Darüber hinaus ist die Auswahl der richtigen Pflegeprodukte für sensible Haut von entscheidender Bedeutung. Empfindliche Haut Pflege Produkte sind in ihrer Zusammensetzung speziell auf deren erhöhten Bedürfnisse abgestimmt. Lotion für empfindliche Haut sollte nach Möglichkeit keinen Alkohol enthalten.

Optimale Reinigung: Auch die Reinigung am Abend vor dem zu Bett gehen ist für die empfindliche Haut sehr wichtig. Hier sollte ein sehr mildes Reinigungsgel, vielleicht auch kombiniert mit einem Reinigungsöl, verwendet werden.

Make-up für empfindliche Haut: Um empfindliche Haut optimal in Szene setzen zu können, sollten ausschließlich Make-Up Produkte auf biologischer Basis zum Einsatz kommen.

Foundation für empfindliche Haut richtig auftragen

Was macht nun ein Make-Up für empfindliche Haut aus? Zum einen sollten die Produkte möglichst wenige reizende Inhaltsstoffe enthalten. Make-Up für empfindliche Haut sollte zum Beispiel auf Parfum und Konservierungsstoffe verzichten, da diese besonders leicht zu Irritationen führen können. Gut geeignet ist auch Naturkosmetik, die auf zahlreiche künstliche Inhaltsstoffe verzichtet. Oder einfach Kosmetik, zum Beispiel seinen Lippenstift selber machen, so weiß man was drin ist.

Bei empfindlicher Haut muss das Make-Up zudem ein wenig anders aufgetragen werden als bei normaler Haut: Eine Foundation für empfindliche Haut wird Dermatologen zufolge am besten mit ein wenig Feuchtigkeitscreme vermischt. Anschließend wird diese Mischung mit den Fingerspitzen sanft in die Haut eingeklopft und an den Rändern mit einem kleinen Schwamm verwischt. Auf diese Weise wird es vermieden, durch zu starkes Reiben die Haut noch mehr zu reizen.

Pflege und Deckkraft für trockene Haut

Oft ist empfindliche Haut sehr trocken. Gerade im Winter trocknet Heizungsluft die Haut noch mehr aus - gefragt ist dann nicht nur ein gut deckendes, sondern auch ein pflegendes Make-Up. Make-Up für trockene empfindliche Haut spendet viel Feuchtigkeit und verwöhnt das Gesicht mit pflegenden Inhaltsstoffen.

Auch ist das Make-Up für trockene empfindliche Haut oft als Make-Up für reife Haut gekennzeichnet. Dieses Make-Up für empfindliche Haut eignet sich allerdings auch für jüngere Frauen, die unter trockener Haut leiden.

Fettige Haut und Mischhaut richtig abdecken

Eine andere Pflege benötigen fettige Haut und Mischhaut. Ein gutes Make-Up für fettige Haut mattiert Rötungen, deckt Unebenheiten ab, reduziert Unreinheiten - und trocknet dennoch die Haut nicht aus. Antibakterielles Make-Up ist für fettige und unreine Haut am besten geeignet. Ein gutes Make-Up für fettige Haut gibt es auch für Herren, die unter Hautunreinheiten leiden: Die flüssige Foundation von Jean Paul Gaultier Monsieur deckt und beruhigt in zwei Farbnuancen. Make-Up für empfindliche Haut ist also keine reine Frauensache - auch Männer können sich mit der hautberuhigenden Pflege verwöhnen.