Gratisversand ab 23 €
Bis zu 2 Gratisproben
Zertifizierter Händler
120 Tage Rückgaberecht
Gratisversand ab 23 €
Model Gesicht Closeup

All Winter Body Care

Körperpflege-Essentials für deine winterliche Routine

Say hello to your new body care routine! Denn die ist mindestens genauso wichtig wie unsere geliebte Skincare. Klar, wir verstehen, dass die Haut in unserem Gesicht einigen äußeren Einflüssen ausgesetzt ist und daher besonders viel Pflege braucht. Aber findest du nicht auch, dass der Gedanke an zarte Haut am ganzen Körper ein wohltuendes Gefühl auslöst? Idealerweise kannst du sogar deine Skin- und Bodycare-Routinen miteinander verbinden und bist so gegen kalte Wintertage gewappnet. In nur 6 einfachen Schritten schenkst du dir und deinem Körper ein Rundum-Wellness-Programm.

Step 1 – Reinigung

Oberkörper reinigen

I can take a bath for hours. What’s your superpower? Duschen (Vorsicht, nicht zu heiß!) oder ein warmes Bad nehmen, tut vor allem im Winter gut. Nicht nur, weil es unsere Haut reinigt, sondern auch, weil es uns aufwärmt und unsere Muskeln entspannt. Außerdem schaffst du mit der sanften Reinigung deines Körpers die Basis für deine Routine. Hierzu einfach dein Lieblingsduschgel auf der Haut aufschäumen und einmassieren. Wer mehr Lust auf ein Bad hat, braucht nur Badeschaum ins Wasser zu geben. Und dann heißt es: Eintauchen, Augen schließen, genießen.

Step 2 – Peeling

Peeling auftragen

Bye-bye alte Hautschüppchen: Was viele vielleicht nicht wissen, ist, dass unser Körper mit der Zeit und auf natürlichem Wege abgestorbene Hautzellen verliert. Mit dem passenden Körper-Peeling unterstützt du diesen Ablauf, sodass deine Haut schneller geschmeidig wird.  Trage das Peeling – ähnlich wie dein Duschgel – auf deine angefeuchtete Haut auf und reibe es mit sanften Bewegungen ein. Anschließend mit warmem Wasser abspülen. Übrigens: Mit einem Body Scrub bereitest du deine Haut optimal auf die Rasur vor und reduzierst eingewachsene Haare.